Neue Parker Noten Barolo 2017
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.

Neue Parker Noten: Barolo 2017

Die DOCG Barolo-Weine des Jahrgangs 2017 sind die Protagonisten eines kürzlich erschienenen Artikels von Monica Larner, Mitarbeiterin von Robert Parker bei The Wine Advocate.

Neue Parker Noten Barolo 2017

Lassen Sie uns gemeinsam alle neuen Bewertungen Parker der Barolo-Weine 2017 entdecken, angefangen mit einem der großen Protagonisten dieser Ausgabe: Elio Grasso Barolo Gavarini Chiniera 2017, der mit 95+ Punkten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist.

Die Performance unseres meistverkauften Barolos im Sortiment, war ebenfalls außergewöhnlich, großartige 93 Punkte sicher sich der M. Marengo Barolo 2017!

Mehr lesen ->>

M. Marengo Barolo 2017

M. Marengo Barolo 2017

93 Parker

Nebbiolo

M. Marengo

Beim Anblick hat er eine leuchtend rote Farbe mit granatroten Schattierungen, die in der Jugend variieren. Im Alter wird er rubinrot mit orangefarbenen Reflexen. Fruchtige Noten von reifen Früchten wechseln sich mit blumigen Düften und würzigen Aromen ab, die vom Altern herrühren und ein intensives aromatisches Bouquet komponieren. Der Geschmack ist trocken im Mund und besonders angenehm. Ideal zu schmackhaften Fleischgerichten wie Braten, Schmorbraten und geschmortem Wild. Hervorragend auch zu reifen Käsesorten.

Pio Cesare Barolo 2017

Pio Cesare Barolo 2017

94+ Parker

Nebbiolo

Pio Cesare

Der Barolo Pio Cesare reift, nach einer gewöhnlich langen Gärung, für weitere drei Jahre sowohl in französischen Eichenfässern, als auch in größeren Fässern, so dass man vorbildlich Tradition und Innovation vereint. Das Ergebnis ist ein ausgeglichener Wein, geprägt von festen aber angenehmen Tanninen, eine schlichte und fertige Interpretation dieses außergewöhnlichen Nebbiolo. Das Aroma ist ein Spiel aus süßen Trockenpflaumen und Konfitüre, mit einer Spur von Frische, Balsamico und Lakritze, während er im Abgang sauber, delikat und nachhaltig ist. Er ist möglichst jung zu trinken und es lohnt sich sehr.

Parusso Barolo Perarmando 2017

Parusso Barolo Perarmando 2017

94+ Parker

Nebbiolo

Parusso

Rubinrot mit hellen Granatnoten, in der Nase Anklänge von reifen Früchten, orientalische Gewürznoten, Balsamico und Mineralien. Ein wahres Paradigma des Parusso-Stils, mit einer schönen Würze, die durch die zweijährige Reifung im Barrique entsteht. Am Gaumen ist er weich, harmonisch, zart in Tanninen und idealen Alkoholgehalt: ein Barolo mit dynamischer und moderner Ausstrahlung, aber auch geradlinig und langlebig, den man schon in jungen Jahren schätzen kann.

Massolino Barolo 2017

Massolino Barolo 2017

92 Parker

Nebbiolo

Massolino

Barolo Massolino ist ein grosser Klassiker, mit einer Alterung von 30 Monaten in Fässern französischer Eiche. Das Ergebnis ist ein eleganter, korrekter und angenehmer Wein, der sich durch sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Mit einem perfekt definierten Bouquet, sticht Barolo Massolino mit seinen blumigen Aromen (Rosen und Veilchen), sowie denen von roten Früchten (Himbeere und Erdbeere), Muskatnuss, Leder und Lakritze vor einem balsamischen und mineralischen Hintergrund hervor. Es ist ein wahres Vergnügen, ihn sanft im Glas zu schwenken, und sich von seinem offenen und ausdrucksstarken Bouquet verzaubern zu lassen. Am Gaumen zeigt er sich mit gutem Körper, rund, mit feinen und seidigen Tanninen.

G.D. Vajra Barolo Albe 2017

G.D. Vajra Barolo Albe 2017

93 Parker

Nebbiolo

G. D. Vajra

Albe ist ein Barolo, der sich durch Präzision, Gleichgewicht und Trinkbarkeit auszeichnet. Traditionell wurde Albe aus einer Ansammlung von Trauben aus verschiedenen Weinbergen geboren und verbringt 36 Monate in großen slawonischen Eichenfässern. Faszinierendes Granat für das Auge, in der Nase erinnert er an reife Blüten und Früchte, von Kirsche bis Blaubeere, von bitterer Zitrusfrucht bis Schwarzkirsche, mit einem Hauch von Gewürzen, aromatischen Hölzern, Heilkräutern und Absinth. Saftiger Schluck mit agilem und präsentem Tannin. Ein Barolo der schon in jungen Jahren sehr ansprechend ist, mit guter Weichheit und langer Ausdauer.

Elio Grasso Barolo Gavarini Chiniera 2017

Elio Grasso Barolo Gavarini Chiniera 2017

95+ Parker

Nebbiolo

Elio Grasso

Hervorragender Barolo mit einer klassischen granatroten Farbe; zeigt eine besondere Nase, die warme und süße Empfindungen von Minze, Brombeere, süßem Lakritz, Kaffee, Milchschokolade und Marmelade freisetzt. Der Geschmack hat die gleiche Textur und Qualität, der Mund ist voll und die Tannine sind im Gleichgewicht, der Abgang ist anhaltend. Er passt gut zu zweiten Gängen mit rotem Fleisch und Wild.

Jahrgangsbewertung Barolo 2017

Für das gesamte Barolo-Gebiet war der Jahrgang 2017 eine echte Herausforderung. Große Hitze und viel Trockenheit stellten die Reben und Winzer auf die Probe. Die Herausforderung war enorm, denn wir kamen aus einem außergewöhnlichen Jahrgang, 2016, der selbst unter den besten Bedingungen nicht leicht zu wiederholen sein würde.

Aber die besten Erzeuger, die traditionell zu den beliebtesten in unserer Vinothek gehören, garantieren einen konstanten Qualitätsstandard. Mit anderen Worten, sie haben die Wette gewonnen und einen Barolo 2017 abgefüllt, der dem legendären 2016er in nichts nachsteht.

Dies wird durch die Noten bestätigt, die im Wesentlichen auf dem gleichen Qualitätsniveau geblieben sind. Und das schmeckt man, es ist ein knackiger, fertiger, umhüllender Barolo für diejenigen, die gerne gut und unmittelbar genießen.

Und in der Tat, aus diesen neuen Parker-Bewertungen gehen die "Basis"-Etiketten als Sieger hervor, dank der Mischung der verschiedenen herrlichen Crus der berühmtesten Denomination des Nebbiolo erreichen die Weine großes Gleichgewicht.