RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten
M. Marengo Barolo Bricco delle Viole 2016

M. Marengo Barolo Bricco delle Viole

2016
Barolo (Italien)
96
PARKER
96
SUCKLING

Das kleine Familienunternehmen Marengo von La Morra, welches jetzt von Marco geführt wird, arbeitet ...

Ausverkauft

38,90

/ Fl. 0,75 L

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

Produktinfo: M. Marengo Barolo Bricco delle Viole 2016

Typ

Wein Rotwein

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Das kleine Familienunternehmen Marengo von La Morra, welches jetzt von Marco geführt wird, arbeitet auf der Basis von einfachen aber soliden Prinzipien bezüglich des Stiles und der Vertretbarkeit. Man konzentriert sich auf eine integrierte Führung der Weinberge und das Senken der Eingriffe in den Wein. Der Stil, zwischen Kraft und territorialem Ausdruck, basiert auf der Verwirklichung von eleganten und fruchtigen Weinen, mit kurzem Aufweichen und Verfeinerungen im kleinen Holzfass.

Von antiken Weinreben auf dem besten kalkhaltigen Boden von La Morra mit einer steinigen Unterschicht, was den Wurzeln ordentlich zu tun gibt, ist dieser Bricco delle Viole sicher unter den bedeutsamsten und zwischenzeitlich beständigsten seiner Klasse. Der Bricco delle Viole steht für Offenheit und Traditionsverbundenheit. Granatrot, elegant und raffiniert mit Düften von Früchten und Gewürzen, mit einem leisen Nachgeschmack an Kräutern, Wurzeln, Kirsche, Unterholz, Lakritze, Minze. Voll und kräftig in der Nase, und nicht zu vergessen, trotz seiner Jugendlichkeit, weist der Geruch von Äther auf die Langlebigkeit des Produktes hin.

Im Geschmack, proportioniert und ausgeglichen, mit lebhaften aber teilweise schon dichten Tanninen, und einem langen, schmackhaften, erfreulichen Abgang. Der Körper ist voll, korrekt, gleichmäßig, schön frisch und mitreißend.

Zu folgendem Essen passend

Filetto ai funghi / Arista con salsa di prugne / Brasato al barolo / Fagiano

Gaumen

  • FarbeRosso rubino / Riflessi aranciati / Intenso
  • Bouquet:Erbe aromatiche / Ciliegia / Radice di liquirizia / Menta / Sottobosco / Intenso / Etereo
  • Gaumen:Fresco / Avvolgente / Persistente / Pieno / Tannino ben integrato / Carezzevole

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,5/5
2 Rezensionen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Vande Velde (9.10.2018) - Jahrgang 2014

Superbe Nebiolo

Millésime 2014 un peu plus frais, ce qui donne un vin plus délicat mais un tres beau Barolo. Il faut le garder 2-3 ans en cave avant de l'apprécier pleinement.

von: alessio (17.12.2017) - Jahrgang 2013

Ottima scelta

Non parlerei di rapporto qualità prezzo ma di altissima qualità in assoluto. Elegante ben bilanciato ed armonioso con gran persistenza e profondità. BUONO. etichetta meno nota che val la pena provare

M. Marengo

M. Marengo

Das Unternehmen, unter ausschliesslich familiärer Leitung, hat einen einzigen Sitz und wurde 1899 von der Familie Marengo gegründet und wird seit dem Tod seines Vaters Mario im Jahr 2001 mit großem Erfolg von Marco und seiner Frau Eugenia, in kompletter Selbständigkeit geführt. Die Größe des Weinbergs erstreckt sich auf nur 7 Hektar. Man konzentriert sich auf eine integrierte Führung der Weinberge und das Senken der Eingriffe in den Wein. Der Stil, zwischen Kraft und territor...