WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Château Marjosse 2016

Château Marjosse

2016
Bordeaux (Frankreich)
88-90
PARKER

Das Château Marjosse ist ein historisches Anwesen, das sich 14 Kilometer südlich von Saint-Émilion b...

Lesen Sie mehr

11,40

/ Fl. 0,75 L (15,20 €/l)

Château Marjosse 2016

Produzent

Alkoholgehalt i

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Das Château Marjosse ist ein historisches Anwesen, das sich 14 Kilometer südlich von Saint-Émilion befindet und 1782 erbaut wurde. Es ist von einem herrlichen Anwesen mit 16 Hektar Weinbergen umgeben, die auf exzellenten Lehm- und Kalksteinböden verwurzelt sind. Der renommierte Winzer Pierre Lurton, der in einem Nachbargrundstück geboren wurde, kaufte das Grundstück ab 1991 schrittweise und hat seitdem die Produktion von Weinen mit steigender Qualität fortgeführt. Einige der Reben sind relativ jung, andere stammen aus dem Jahr 1920.

Der Château Marjosse Rotwein ist ein Wein aus Merlot-Trauben, der von Cabernet Franc und in geringerem Maße von Cabernet Sauvignon und Malbec, der Rebsorte mit den langlebigsten Sorten, begleitet wird. Das Durchschnittsalter der Stämme liegt bei etwa zwanzig Jahren, und die Böden sind wie in den meisten Fällen tonkalkhaltig. Die Pflanzdichte beträgt 5.000 Pflanzen pro Hektar, und die Reifung des Weins dauert ein Jahr in französischen Eichenfässern, von denen nur 50% neu sind. Der Rest des Weins wurde in großen alten Fässern ausgebaut.

Es ist ein purpurroter Wein mit einer Nase, die sich zunächst an den Teer, den Waldboden und die Aromen von schmiedeeiserner Erde erinnert. Wenige Minuten später erscheinen die eleganten Aromen von sehr reifen Kirschen, Heidelbeeren und Brombeeren mit einem Hauch von Lakritz, Lorbeerblättern und Gewürzen zum Backen. Im Mund ist es fett und samtig, von großer Frische und mit reifen und flexiblen Tanninen, die einen festen Rücken zeichnen. Sein Ende von Obstkompott und schönen Akzenten von roten Früchten erinnert an Himbeerkuchen, aber auch Hagebuttentee und wilder Salbei.

Zu folgendem Essen passend

Kleine wildgerichte / Gebratene ente / Würzig gegrillte schwertfisch

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,1/5
9 Rezensionen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
von: Hailé Cruz (29. März) - Jahrgang 2016

🔝

Vinho muito bom e com uma qualidade acima da média ... sente se uma alta qualidade

von: Adria Menassanch Farre (29. Jan.) - Jahrgang 2016

Frances simpatico

Peculiar y sabroso, un buen acompañate para la pizza

von: selliere julien (18. Jan.) - Jahrgang 2016

MARJOSSE 2016

Très bon rapport qualité prix Bien décanter avant dégustation

von: Artur (11.6.2020) - Jahrgang 2016

Vino equilibrado

Un vino equilibrado y buena relación calidad-precio

von: Iván Avatar Gonzalo (18.8.2019) - Jahrgang 2016

Excelente

Complejo y elegante, cargado de matices según se va abriendo en la copa. Una combinación de uvas muy rara de encontrar en España, repetiremos seguro.

Château Marjosse

Château Marjosse

Das Château Marjosse ist ein historisches, 1782 erbautes Anwesen 14 km südlich von Saint-Émilion. Es ist von einer 16 Hektar großen Rebfläche umgeben, auf der die Rebstöcke mit ausgezeichneten Lehm-Kalksteinböden verwurzelt sind. Der renommierte Önologe Pierre Lurton, der auf einem nahegelegenen Anwesen geboren wurde, kaufte das Weingut ab 1991 nach und nach und erzeugt seitdem Weine mit wachsender Qual...

Weitere Informationen

Top-Verkäufe des Monats