Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Pago de Carraovejas 2019
Ausverkauft

36,60

/ Fl. 0,75 L (48,81 €/l)

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti15,0%
Produktion:800.000 Flaschen

Der Wein

Der Pago de Carraovejas ist eine wahre Ikone unter den Weinen der Ribera del Duero, nur so lässt sich erklären, dass er bereits wenige Monate, nachdem er auf dem Markt erscheint, schon wieder vergriffen ist. Seine treuen Fans empfangen mit offenen Armen (und Lippen) seinen neuen Jahrgang, verzaubert von seinem bereits klassischen laktischen Volumen und seiner enormen fruchtigen Ausdruckskraft.

 

 

Wie schmeckt dieser Wein?

Aromen von roter Frucht, Gewürzen, Lakritze, blauen Blumen und Wald definieren sein Bouquet und am Gaumen setzt sich ein laktischer Körper durch, mit cremigen Röstnoten und sehr feinen Tanninen von weicher Textur. Ein schmackhafter Wein, saftig und wunderbar ausgeglichen, mit dem richtigen Säuregrad und einem ausdauernden Abgang, bei dem sich Einschläge von reifer Frucht und die Röstnoten des Holzes vermischen.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Purpurrot / Mit purpurfarbenen Reflexen am Glasrand
Bouquet
Reife schwarze Frucht / Laktische Noten / Balsamico-Aromen / Süsse Gewürze
Gaumen
Elegant / Strukturiert / Tief

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

carnes-rojas
Rotes Fleisch
quesos-curados
Reife Käse
aves-y-carnes-blancas
Geflügel und helles Fleisch

Iberisches Schweine-Secreto / Reife Manchego-Käse / Lammkoteletts

Bewertungen und Auszeichnungen

201993 PN91 SK
201892+ PK93 PN90 SK
201791 PK93 PN92 SK
201692 PK93 PN93 SK
201592 PK94 PN91 SK
201493 PK93 PN
PK: ParkerPN: PeñínSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Jancis Robinson

The toasty 2018 Pago de Carraovejas is lush, generous, ripe and well oaked, with aromas of ripe black fruit and plenty of sweet spices. It's full-bodied and reveals abundant, fine-grained tannins and a finish dominated by oak-related flavors. This has a commercial profile for those who like ripe and well-oaked Tempranillo, very good in its style and with the freshness of the vintage. 800,000 bottles.

— Luis Gutiérrez (30.6.2021)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2018 - 92+ PARKER

Very ripe fruit, lots of sweet toast and creaminess on the nose. Not particularly concentrated but very drinkable and well delineated, rounded texture and juicy integrated tannins. Quite hedonistic palate with a spiced and sweet aftertaste.

— Ferran Centelles (14.8.2015)JancisRobinson.com Jahrgang 2012 - 16.5 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,7/5
102 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Die Ernte wird manuell in kleinen Kisten vorgenommen und die Trauben in eine Kältekammer transportiert, um anschliessend der Schwerkraft folgend in Vergärungsbehälter zu wandern, welche Fässer aus französischem Holz sind, sowie einige kleine Edelstahlbehälter; der Gebrauch von indigenen Hefen ermöglicht, dass das Terroir, sowie die Einzigartigkeit einer jeden Ernte bestmöglich zum Ausdruck kommen. Erneut der Schwerkraft folgend, wird der Wein in Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche umgefüllt, in denen er über ein Jahr reift. Mit natürlichem Eiweiss klarifiziert und der Schwerkraft folgend in Flaschen abgefüllt und mit natürlichem und ausgewähltem Kork verschlossen, ruht der bereits fertige Pago de Carraovejas einige weitere Monate in der Kellerei, bevor er auf den Markt kommt.

Material zur WeinbereitungEdelstahl / Holz
Reifungszeit12 Monate
Alter der FässerNeu und gebraucht
HolzartFranzösische und amerikanische Eiche

Weinberg

Seine Trauben wachsen an Reben, die in Böden verwurzelt sind, in denen sich Kalk mit rotem Lehm und weissem Mergel verbindet. 

Alter des Rebbergs30 Jahre
BodenSandiger Lehm / Ton / Mergel
KlimaKontinental

Das Weingut

Bodega Pago de Carraovejas

Bodega Pago de Carraovejas

Das Leben von Pago de Carraovejas begann 1988 in Peñafiel, unmittelbar im historischen Zentrum des Ribera del Duero und in der Region mit den meisten berühmten Weingütern. Unter der Leitung von Tomás Postigo (Önologe) und Emilio Arranz (Weinbauleiter) konnte im Jahre 1991 die erste Ernte des 60 Hektar grossen Weinbergens eingefahren werden. Gepflanzt auf einer Höhe von 750 m, erstreckt sich der Weinberg über einen sanft geschwungenen, nach Süd-Westen ausgerichteten Hang mit...

>>

Andere Produkte des selben Winzer

Andere Kunden kauften auch