RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Fèlsina Maestro Raro 2017

Fèlsina Maestro Raro

2017

Weinregion

Toscana (Italien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017
Verfügbar in 6 Tagen

36,95

/ Fl. 0,75 L

Andere Kunden kauften auch

Produktinfo: Fèlsina Maestro Raro 2017

Typ

Wein Rotwein

Weinregion

Toscana (Italien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Pasta fresca con ragù / Filetto di vitello alle erbe fini / Quaglie ripiene / Pecorino toscano / Spalla di maiale al forno

  • FarbeRosso rubino / Intenso / Compatto
  • Bouquet:Mirtillo / Peonia / Cassis / Alloro / Ginepro / China
  • Gaumen:Fresco / Ricco / Caldo / Tannino austero
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,4/5
7 Rezensionen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Johan Christenson (11.12.2018) - Jahrgang 2014

Love at first nose

Beautiful bouquet. Still not fully developed, probably needs some 3-5 years to peak, but enjoyable to drink already now after a couple of hours in the decanter..

von: Artattack (27.11.2018) - Jahrgang 2014

A nice tuscan wine

Nice dark red tuscan wine, a bit fruity. Finish not so great like the front, feels like it takes some years aging.

von: A. Koenigs (3.7.2017) - Jahrgang 2013

Preis-Leistungsgenuss

Wie von Felsina nicht anders zu erwarten: ein toller Wein zu einem Top-Preis. Untypisch für die Toskana: kein Sangiovese (Fontalloro) aber ein rundum toller C.S.-Tropfen.

von: HMP (5.6.2017) - Jahrgang 2013

Super Cabernet Sauvignion

Um diesen Preis ein Hit - braucht sicherlich noch einige Jahre bis zum perfekten Trinkgenuss - für Cabernet Freunde ein Must - erste Verkostung interessant - leg ihn noch ein paar Jahre weg....

von: Chris (9.3.2017) - Jahrgang 2013

Klasse mit Potenzial

Ein Supercabernet, schon jetzt gut trinbar, wird aber in den nächsten Jahren mächtig zulegen. Gute Tannine, schön geschliffen und trotzdem viel Stärke und Ausdruck. In der Nase schwarze Früchte, auf der Zunge vil Frucht und echt vollmundig. Klare Empfehlung.

Fèlsina

Fèlsina

Das Wort "Fèlsina" stammt aus dem Etruskischen und bezeichnete in der Vergangenheit einen "Ort für Logis und Verpflegung". Heutzutage können die Besucher hinter den alten Mauern dieser Kellerei so manches Exemplar der berühmtesten Chianti Classicos der Südhänge dieses Anbaugebiets finden, wo das warme Klima zu komplexen, breiten, samtartigen und runden Weinen führt, die allesamt zu den anerkanntesten Tropfen der Tradition von Castelnuovo zählen. Die grossen Chianti Classico...