Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Kostenlose Lieferung ab 200 €

40,85

/ Fl. 0,75 L (54,47 €/l)
  • 0
    Kostenlose Lieferung ab 200 €
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%

Der Wein

Albe ist ein Barolo, der sich durch Präzision, Gleichgewicht und Trinkbarkeit auszeichnet. Traditionell wurde Albe aus einer Ansammlung von Trauben aus verschiedenen Weinbergen geboren und verbringt 36 Monate in großen slawonischen Eichenfässern. Faszinierendes Granat für das Auge, in der Nase erinnert er an reife Blüten und Früchte, von Kirsche bis Blaubeere, von bitterer Zitrusfrucht bis Schwarzkirsche, mit einem Hauch von Gewürzen, aromatischen Hölzern, Heilkräutern und Absinth. Saftiger Schluck mit agilem und präsentem Tannin. Ein Barolo der schon in jungen Jahren sehr ansprechend ist, mit guter Weichheit und langer Ausdauer.

Wie schmeckt dieser Wein?

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Rubinrot
Bouquet
Kirschen / Veilchen / Tabak / Beeren
Gaumen
Tannino setoso / Blanciert / Godibile / Pronto

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
pasta
Nudeln
carnes-rojas
Rotes Fleisch
quesos-curados
Reife Käse
embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
caza
Wildgerichte

Tagliata di manzo / Filetto con ratatouille / Brasato al Barolo / Stufato

Bewertungen und Auszeichnungen

201994 PK
201893+ PK17 JR92 SK
201793 PK
201694 PK93 SK
201593 PK
20103 VA
PK: ParkerJR: Jancis robinsonSK: SucklingVA: Viti ais

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Suckling und Jancis Robinson

Aromas of ripe raspberries and dark spice follow through to a medium-to full-bodied palate, with some fine, fruit and spice-coated tannin and a medium finish that firms up at the end. Sustainable. Give this a year or two. Best from 2024.

— James Suckling (7.2.2022)JamesSuckling.com Jahrgang 2018 - 92 SUCKLING

First day: Just mid ruby and healthy looking. Spicy and stony raspberry and cherry fruit that is lively and with notes of red fruit. Supple and gentle fruit palate with crunchy tannins. Long and with a certain leggerezza. Filigree and at the same time intense. Second day: A little more closed that the previous day but with alluring fresh red fruit and a hint of orange peel. The fruit becomes more concentrated the longer it sits in the glass. Sappy and fresh and almost a little racy with long powdery tannins. Has lost a little of its complexity but not its freshness. A bit more bones, a little less flesh.

— Walter Speller (16.12.2021)JancisRobinson.com Jahrgang 2018 - 17 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,6/5
24 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Material zur WeinbereitungHolz
ReifungszeitZwischen 23 und 36 Monate
Alter der FässerGebraucht
HolzartSlawonische Eiche
Klärung und FilterungNicht klarifiziert

Weinberg

BodenLehm- und kalkhaltig
ErträgeNiedrige Erträge
OrientierungSüden
Höhe450,00 Meter

Das Weingut

G. D. Vajra

G. D. Vajra

Aldo und Milena Vajra haben es geschafft, in den Jahren ein wichtiges und bekanntes Unternehmen aufzubauen, das aus einem einzigen Element heraus entstanden ist und von dem es gestützt wird: Leidenschaft. Inmitten des Barolo-Gebiets, in der kleinen Gemeinde Vergne, versteift sich die Produktion nicht nur auf den Barolo, sondern umarmt alle Weine der Tradition: Nebbiolo, Dolcetto, Barbera. Als leidenschaftliche und aufmerksame Winzer, aber vor allem als Menschen, die ihren...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats