WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Louis Latour Les Pierres Dorées 2018

Louis Latour Les Pierres Dorées

2018

Der magische Louis Latour wiederholt sich: nach der erfolgreichen Reaktion seiner Weinberge in Ardèc...

Lesen Sie mehr

20,80

/ Fl. 0,75 L (27,73 €/l)

Louis Latour Les Pierres Dorées 2018

Produzent

Alkoholgehalt i

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Der magische Louis Latour wiederholt sich: nach der erfolgreichen Reaktion seiner Weinberge in Ardèche und Var, beschliesst Louis Latour 2010 erneut 20 Hektar Pinot Noir auf ursprünglich mit Gamay bepflanzten Weinbergen, auch die kleine Toskana genannt (eine Gegend, die 40 km nordwestlich von Lyon liegt, im Herzen des Beaujolais), anzubauen, und somit sein burgundisches Knowhow nach ausserhalb der Côte d'Or zu exportieren.

Das Projekt erstreckt sich heute auf über 20 Hektar und sein lehm- und kalkhaltiger Boden, der von Eisenrost gefärbt ist, tritt dabei besonders hervor, was dem Terroir eine ganz spezielle Ockerfarbe gibt, woher auch sein Name stammt (die goldenen Steine). Besagte Zusammensetzung des Bodens in Verbindung mit der Höhe des Weinbergs (280-300 M. ü. M.), tragen dazu bei, diesen überraschenden Wein zu keltern, der das Reichtum und die Frische mit der wunderbaren Aromenkomplexität von Pinot Noir verbindet. Von intensiv, leuchtend roter Farbe und granatpafelroten Reflexen taucht in der Nase eine Mischung von Blumen, roten Beeren und zarten Gewürzen auf, Frucht einer kombinierten Crianza in Keltern aus Edelstahl und Eichenfässern. Am Gaumen ist er knackig, rund und breit aufgestellt. Louis Latour Pierres Dorées ist ein Wein mit einer grossartigen Frische, wobei der Akzent auf den konzentrierten Waldfruchtaromen liegt sowie auf seiner herrlichen Länge.

Zu folgendem Essen passend

Lamm mit feinen kräutern / Wachtel / Tunfischcarpaccio

Weinberg

  • Alter des Rebbergs:7 Jahre
  • Boden:Lehm- und kalkhaltig
  • KlimaKontinental

Gaumen

  • FarbeGranatfarbene reflexe / Kirschrot
  • Bouquet:Rote frucht / Blumige noten / Gewürze
  • Gaumen:Breit / Abgerundet / Reich / Knackig

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C

Kundenrezensionen

3,5/5
2 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: j.i (28.2.2019) - Jahrgang 2016

grande

Un vino de Louis Latour con su inconfundible sello ,para ser un vino joven esta muy logrado con la complejidad de esas vides.

von: Diego (17.12.2018) - Jahrgang 2016

Passabile

Si sa che i vini francesi costano in media più di quanto un vino italiano di pari qualità , con questo vino abbiamo la prova . Gradevole al palato è accostabile con tante pietanze, il prezzo è alto in confronto alla qualità