WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Marchesi di Barolo Barolo Coste di Rose 2016

Marchesi di Barolo Barolo Coste di Rose

2016
Barolo (Italien)
91
PARKER
93
SUCKLING

Rubinrote Farbe, die zum Granat neigt. Intensives Aroma mit einem deutlichen Hauch von Rose, Lakritz...

Lesen Sie mehr

59,25

/ Fl. 0,75 L (79,00 €/l)

Andere Kunden kauften auch

Marchesi di Barolo Barolo Coste di Rose 2016

Typ

Wein Rotwein

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt i

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Rubinrote Farbe, die zum Granat neigt. Intensives Aroma mit einem deutlichen Hauch von Rose, Lakritz, Gewürzen und aromatischen Kräutern, insbesondere wilder Minze. Voller, eleganter, vollmundiger Geschmack. Sogar die zarte Farbe und die Struktur bestätigen einen Barolo von sofortiger Angenehmheit, Ausgewogenheit und Harmonie.

Idealer Begleiter für die typischen Vorspeisen der Langhe: rohes Fleisch, Gemüseflans, Trüffeleier. Hervorragend zu Tajarin, Braten, Schaf- und Ziegenbrot und Hartkäse mittleren Alters.

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

3,0/5
1 Rezension
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Nenes75 (9.5.2019) - Jahrgang 2013

De jolis arômes et une belle structure

Le nez est floral et fruité avec des arômes de framboise et de mûre et de la réglisse. De beaux amers en bouche, des tanins fermes, c'est aromatique sur les fruits rouges et la réglisse

Marchesi di Barolo

Alle wichtigen piemontesischen Denominationen werden in der Interpretation des geschichtsträchtigsten Weinkellers Barolos, welcher mit der Vereinigung Italiens entstanden ist, flinke, ehrliche Weine mit modernem Unterton. Neben den Barolo Weinen, von denen die Marchesi, heute die Familie Abbona, zu den Begründern gehören, stechen auch deren kleine Brüder durch ihre Trinkbarkeit und Krokantheit hervor. Es gibt den Ruvei, einen prachtvollen Barbera d'Alba, i...

Weitere Informationen