RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten
Orsolani Erbaluce di Caluso La Rustìa 2019

Orsolani Erbaluce di Caluso La Rustìa

2019

"Alba lux", Licht von Alba, ist der Name, den früher die Rebsorte erhielt, die wir heute als Erbaluc...

Verfügbar in 9 Tagen

13,30

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Orsolani Erbaluce di Caluso La Rustìa 2019

Typ

Wein Weißwein

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

12,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2019

Beschreibung

"Alba lux", Licht von Alba, ist der Name, den früher die Rebsorte erhielt, die wir heute als Erbaluce kennen. Von griechischem Ursprung hat sich diese Traube der Piemonter Region Canavese angepasst und sich besonders in der Ortschaft Caluso vermehrt, in der Nähe von Turin, von wo aus sie begann, diese Gegend zu erobern, bis sie sich in die weisse Perle des Piemont entwickelte. Eine autochthone Rebsorte von grosser Vielseitigkeit, die die Familie Orsolani mit Rustià und Sulè zu Höchstform gebracht hat, einem Süsswein, der mit Trauben aus getrockneter Erbaluce hergestellt wird, und mit denen sie eine Vielzahl an Auszeichnungen in Italien und über die Landesgrenzen hinaus erreicht hat. Aber, was ist das wahre Geheimnis dieser Erbaluce? In erster Linie das Terroir: die typischen Hügel des Piemonts und ihre hervorragende Ausrichtung, die Regelmässigkeit des überraschend freundlichen Klimas über das ganze Jahr, die sandreichen Böden aus Moränen mit Gletscherursprung…All dies verleiht den Trauben eine feine und subtile Textur, die dicht und elegant ist.

Aber das ist nicht alles. Die Kellerei Orsolani nimmt eine äusserst sorgfältige Lese der Erbaluce-Trauben für diesen La Rustià vor, um ausschliesslich jene zu wählen, die von einer höheren Sonneneinstrahlung profitiert haben und sich leicht überreif präsentieren. Die 120-jährige Erfahrung dieser Kellerei und die weise durchgeführte Vinifizierung mit sechs Monaten Verfeinerung in Stahlbehältern und im Kontakt mit der Hefe, machen diesen Wein einzigartig in seinem Stil und schenken ihm ein Bouquet von herausragender Komplexität.

Die sanft strohgelbe Farbe des Weins darf nicht täuschen, denn sie ist lediglich ein Vorgeschmack, der das überraschend reiche Bouquet tarnt. Die Aromen von Kräutern und Pflanzen, die vor allem in jungen Jahren typisch sind, mit Noten von Salbei und anderen aromatischen Kräutern, ebnen den Weg für fruchtige Düfte nach Pomelo und frischer Birne, mit einem mineralischen Hintergrund, der sekundär in der Nase verweilt, aber der sich erst am Gaumen mit seiner ganzen Kraft zeigt. Ein intensiver Tropfen, sauber, konsistent und sehr breit aufgestellt, ausgeglichen und von einer eleganten Rundheit jetzt, und für mindestens fünf weitere Jahre ab dem Zeitpunkt seiner Ernte.

Zu folgendem Essen passend

Crostacei / Pesce di lago / Verdure al gratin / Risotto al luccio / Minestra di farro e salsiccia

Gaumen

  • FarbeGiallo paglierino / Riflessi dorati / Tenue
  • Bouquet:Erbe aromatiche / Salvia / Pera / Pompelmo rosa
  • Gaumen:Finale ammandorlato / Ricco / Pieno / Minerale / Pulito

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 6º C und 8º C