Wein von Paololeo Puglia Primitivo Passitivo Organic - Puglia - online Kaufen.
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Paololeo Puglia Primitivo Passitivo Organic 2020

Paololeo Puglia Primitivo Passitivo Organic

2020

18,50

/ Fl. 0,75 L (24,67 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.77/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

2007 beschloss der junge Winzer Nicola Leo, die starke Sonne des Salento zu nutzen, um einen anderen primitiven Wein herzustellen, der den Gaumen auf natürliche Weise versüßt, ohne seinen Geschmack und Geruch zu beeinträchtigen. Nach der Reifung der Trauben bis zum Erreichen eines hohen Zuckergehalts wurde eine Trocknung der Pflanze erhalten, dh eine Konzentration aller festen Bestandteile der Traube, die Aromen und Geschmacksstoffe verstärkt. Diese Technik, die nur in Regionen mit einem hervorragenden Klima wie Salento möglich ist, führt zu robusten Weinen mit einem ausgeprägten Charakter überreifer Früchte ohne jedoch übertriebene Süße.

Mitte August, wenn die Trauben die perfekte Reife erreicht haben, wird eine spezielle Technik namens "giro del piccielo" angewendet. Es besteht darin, den Stiel der Trauben zu drosseln, um die Ernährung der Beeren zu verhindern und so eine natürliche Trocknung der Pflanze zu induzieren. Die Trauben werden etwa 12 Tage lang trocknen gelassen, verlieren etwa 25 bis 30% ihres Gewichts an Flüssigkeiten und konzentrieren die Aromen und Geschmacksrichtungen vor der Ernte.

Nachdem Passitivo ein Viertel der Masse in französischen und amerikanischen Barriques gereift hat, verleiht er dem Glas eine intensive rubinrote Farbe mit Aromen von überreifen Früchten, die an Marmelade aus schwarzen Beerenfrüchten wie Schwarzkirsche und Blaubeere, Rosinen und Vanillenuancen erinnern . Mit einem vollen Körper und einer großartigen Struktur werden seine samtigen und einhüllenden Tannine durch die richtige Frische gut ausgeglichen. Langer und anhaltender Abgang überreifer Früchte.

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Kundenrezensionen

4,0/5
2 Rezensionen
Jahrgang:

Die Weingut

Paololeo

Paololeo

Paolo Leo wird 1960 in eine Familie geboren, wo Weinherstellung ein unvermeidliches Erbe war; Der Stammvater begann zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts damit, seine Trauben in der Masseria Monticello zu vinifizieren, danach erbte sein Sohn Paolo Leo das Land und baute den Tank im Dorf. Und heute ist es immer noch ein Erbe, der gleichnamige Paolo Leo, Sohn von Nicola, der zusammen mit seiner Frau Roberta und den Kindern Nicola, Stefano, Francesco...

>>

Andere Kunden kauften auch