RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
-15% auf Viña Zorzal, gute Bewertungen und eine sichere Wahl12s 59m 51s
Rizzi Langhe Nebbiolo 2018

Rizzi Langhe Nebbiolo

2018
Langhe (Italien)

Der Langhe Nebbiolo der Firma Rizzi ist ein Wein mit einer intensiven granatroten Farbe, klar und br...

16,50

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Rizzi Langhe Nebbiolo 2018

Typ

Wein Rotwein

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Der Langhe Nebbiolo der Firma Rizzi ist ein Wein mit einer intensiven granatroten Farbe, klar und brillant mit sehr feinen, eleganten Aromen von Veilchen und Unterholz, von Rosen und kleinen Früchten (Walderdbeere in Primis) und dann dunklen Gewürzen mit einer Ader kristallklares Lakritz. Im Mund fasziniert es für die schöne dichte Materie, für die richtige Betonung gut integrierter Tannine, die nicht beißen, aber richtig gefühlt werden; am Gaumen das schöne Gefühl von roten Früchten, alpinen Kräutern und weißem Pfeffer. Wein, der sich durch Eleganz und Finesse auszeichnet. Ideal als Begleitung zu ersten Gängen, rotem Fleisch, Braten, Käse, aber es macht nichts aus, einfachere Kombinationen mit weißem Fleisch und Salami.

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

5,0/5
1 Rezension
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Euro (22.12.2019) - Jahrgang 2016

Spettacolare!!!

Lo ho acquistato perché mi avevano detto che era un vino eccezionale e non ha deluso le aspettative. Lo consiglio a tutti, anche se un po’ caro...

Rizzi

Rizzi

Dank der stetigen Erweiterung der eigenen Weinberge ist das Unternehmen Rizzi bis zum heutigen Tag eines der wichtigsten aus Barbaresco. Der Besitz der Familie Dellapiana verbindet diese Vergrößerung mit einer ausschließlich auf Spitzenleistungen ausgerichteten Produktionsidee. Das bestätigt die strenge biologische Führung des Weinbergs, womit 2015 begonnen wurde und mit den besten Ergebnissen der Gegend überzeugt hat. Das ist der Verdienst der Kinder von Papa Ernesto, Jol...