Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Weinbach Cuvée Théo Riesling 2019

Weinbach Cuvée Théo Riesling

2019
BIODYNAMISCH

32,40

/ Fl. 0,75 L (43,20 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypWeißwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti13,5%

Der Wein

Der Cuvée Théo ist dem legendären Théo Faller gewidmet, der im Verlauf des neunzehnten Jahrhunderts einer der großen Befürworter des Elsässer Weins geworden ist. Es handelt sich um den geradlinigsten und bereitesten Riesling von Domaine Weinbach, einer geschichtsträchtigen von den Kapuzinern 1612 erbauten Kellerei, der noch immer zu den bedeutendsten im Elsass gehört. Im Weinberg, der sich auf 28 Hektarn auf granitartigem, kalkig-gipsartigem und mergeligem Untergrund im Tal von Kaysersberg erstreckt, erfolgt die Arbeit im biodynamischen Stil. Der Stil von Domaine basiert auf Frucht und Konzentration, aber auch auf Sauberkeit und Eleganz. Der Riesling Cuvée Théo, der in antiken Eichenfässer reift und auf der eigenen Hefe vinifiziert wird, bietet ein köstliches Bouquet aus weißen Blumen, an einem Hintergrund aus Zitrusfrüchten. Im Mund ist er reichhaltig, ausgewogen und ausdrucksstark, mit einer reifen Säure, die den Abgang und die Frische verlängert.

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Goldgelb / Sauber / Hell
Bouquet
Fruchtige Aromen / Tropische Frucht / Mango / Ananas / Blumige Noten / Mineralische Noten
Gaumen
Frisch / Blanciert / Langer Abgang

Lagern oder trinken

Zwischen 8º C und 10º C servieren

Essen und Wein

Salate / Aperitifs / Fisch / Meeresfrüchte / Schalentiere / Krustentiere / Asiatische Küche / Käse

Bewertungen und Auszeichnungen

201892 SK
SK: Suckling

Kundenrezensionen

4,5/5
4 Rezensionen
Jahrgang:

Das Weingut

Domaine Weinbach

Domaine Weinbach

Domaine Weinbach ist eine historische Kellerei im Elsass. Das Gebäude wurde 1612 von den Kapuzinermönchen als Kloster erbaut, und als nationales Gut während der Französischen Revolution verkauft. Es befindet sich zu Füssen des Hügels Schlossberg und der Name Weinbach ist auf den kleinen Fluss zurückzuführen, der durch das Grundstück fliesst. 1898 wurde die Kellerei von den Brüdern Faller aufgekauft, die sie anschliessend an Théo übergaben, der ihr Sohn beziehungsweise Neffe...

>>

Andere Kunden kauften auch