RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Chivite Colección 125 Rosado 2017

Chivite Colección 125 Rosado

2017
Navarra (Spanien)

Wenn Sie ein spanisches Herkunftsgebiet suchen, das Tradition in der Herstellung von Roséweinen hat,...

3 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 21.7.2020

22,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Chivite Colección 125 Rosado 2017

Produzent

Alkoholgehalt

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Wenn Sie ein spanisches Herkunftsgebiet suchen, das Tradition in der Herstellung von Roséweinen hat, dann ist das zweifelsohne Navarra, und die beste Referenz ist die Familie Chivite. Chivite wurde 1647 als Kellerei gegründet und ist eine der geschichtsträchtigsten Dynastien Spaniens. Die Reihe Colección 125 kam 1985 als Gedenken an die 125 Jahre ihres ersten Exports im Jahr 1860 auf den Markt und ist der beste Beweis für ihr Knowhow. Hier sind Meister am Werk. Sowohl für Rot-, als auch Weissweine, und wie sollte es anders sein, natürlich auf für Roséweine. Chivite ist die Kunst, Roséweine herzustellen offensichtlich in Fleisch und Blut übergegangen.

Der Roséwein von Chivite ist einer der besten Spaniens, ein Rosé mit starker Persönlichkeit, der nicht nur in Fässern vergärt, sondern der über lange Monate auf der Hefe in französischen Eichenfässern gereift wird. Abgesehen von seiner wunderschönen Farbe, einer Mischung aus Lachs und Aprikosenhaut, ist dies ein eleganter und raffinierter Wein, mit einem sehr balsamischen Bouquet. Schwenken Sie ihn leicht im Glas und Sie werden sehen, wie sich Aromen von Kümmel, schwarzer Lakritz und Sandelholz breit entfalten, im Einklang mit Noten von Erde, kandierter Frucht (Johannisbeere, Granatapfel, Himbeere), und dem sanften Duft von Trockenblumen sowie einem Hauch Butter im Hintergrund. Wie merkwürdig: etwas von diesem Bouquet erinnert uns an so manchen Schaumwein, Champagner — allerdings natürlich ohne zu perlen. Wahrlich merkwürdig, und interessant, da die Trauben von diesem Rosé nichts mit den üblichen von diesen französischen Weinen zu tun haben. Und wenn Sie ihn eine Weile im Glas und etwas an Temperatur gewinnen lassen, werden Sie merken, wie cremig er wird und einige neue Nuancen auftauchen, so subtil und wunderbar verschmolzen, dass es schwerfällt, sie zu beschreiben, aber Sie würden ihn genüsslich wie eine Nachspeise löffeln!

Am Gaumen tritt er frisch und fleischig auf, voluminös, trocken, ziemlich cremig zum Auftakt — und noch mehr, wenn er etwas Temperatur gewinnt — und hier erleben wir tatsächlich einen Hintergrund von feuchtem Holz und Noten von leicht gerösteten Nüssen, welche von jener Reifung im Barrique stammen. Alles im richtigen Mass. Ein ausgeglichenes, harmonisches Zusammenspiel, das sanft und zugleich nachhaltig abschliesst. Und erneut erleben wir die Assoziation zum Champagner und dem anisgeprägten anfänglichen Hintergrund. Ein Roséwein mit starkem Charakter für einen langsamen Genuss.

Fettfisch / Helles fleisch / Pasta mit pilzen / Reis mit fisch / Pasta mit käse / Schweinepfoten / Grillierte schalentiere / Reisgerichte mit fleisch / Eintöpfe / Mit einem guten buch.

  • Material zur Weinbereitung:Holz
  • Reifungszeit:9 Monate
  • HolzartFranzösische eiche
  • FarbeHell / Sauber / Lachsfarben
  • Bouquet:Rote frucht / Würzige noten / Röstnoten / Kirschen / Rauchige noten / Pfirsich / Fruchtige aromen / Schlehe
  • Gaumen:Blanciert / Anhaltend / Lang / Körperreich / Gute säure / Sperrig
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 10º C und 12º C

Kundenrezensionen

4,3/5
4 Rezensionen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: amerenc@hotmail.com (31. Jan.) - Jahrgang 2016

perfecto

vino rosado de mucha calidad, la bodega Chivite siempre nos ofrece vinos de mucha categoria y por su calidad-precio muy correctos

von: Borja (6.7.2018) - Jahrgang 2016

Un gran Rosado

Presenta un color asalmonado. En nariz, buena paleta aromática. Todo ello acompañado con notas balsámicas. Un vino que se dice elegante y refinado. Buena acidez y frescura. Equilibrio, armonía, que deja muy buenos recuerdos. Uno de los mejores rosados de España.

von: Rod (1.7.2018) - Jahrgang 2016

alexamdre

It displays a bouquet of powerful smoky mineral notes from the beginning to the end, combining with a light hint of fresh red cherry and raspberry. This wine takes a vertical structure, depth and power.

von: TOMBRUSSELS (1.3.2017) - Jahrgang 2013

Gute Rosés sind selten

Es gibt nur wenige: Chateau Pibarnon, Domaine Ott und Chivite. Mehr kenne ich nicht. Daher: Klare Empfehlung für den Chivite

Chivite

Chivite

Mit einer Herkunft, die bis ins Jahr 1647 zurückgeht und 11 Winzergenerationen auf dem Buckel hat, ist J. Chivite Familz Estates, Bodegas Chivite oder Grupo Chivite, mit welchem Namen auch immer, die grosse klassische Bodega in Navarra, eine der Dynastien mit der grössten Geschichte Spaniens und eine Weinkellerei mit eigenem Stil, die sich in ein Synonym für Reife, Eleganz und Knowhow entwickelt hat. Die Laufbahn der Bodega wurde im Jahr 1860 mit der Nachfrage ihrer Weine ...