Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Corral de Campanas 2019
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

12,35

/ Fl. 0,75 L (16,47 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

Der Corral de Campanas ist ein faszinierender Wein, der vom ersten Schluck weg Freude macht und der in der Lage ist unsere Neugier zu wecken. Er ist sozusagen, ein Wein der erforscht und entdeckt werden möchte, und der auf seine eigene subtile Weise zu verführen weiss.

Vom Aussehen stellt er keine Überraschung für einen Wein aus dem Toro dar: er besitzt eine leuchtend tiefe Farbe, mit einer schönen Dichte, ohne den Wein aber undurchsichtig werden zu lassen und so erkannt man auch einen violetten Schimmer, der auf sein noch junges Alter hindeutet. In der Nase ist er ein sehr ansprechender Toro, mit mittlerer bis hoher Komplexität, intensiv, warm und fruchtbetont, wie man es sich von einem feinen Toro-Wein kennt. Er präsentiert sich mit einer angenehmen Süsse, subtilen würzig Nuancen von Tannennadeln und einer gewissen Mineralität, die in dieser Kombination schneller zu einer leeren Flasche führt, als man es realisiert. Seine Säure ist gut integriert, seine gute Struktur und mit feinen Tanninen, machen ihn zu einem schön abgerundeten, angenehmen Wein der einen niemals ermüden lässt. Er ist nicht unbedingt der Kraftprotz, aber sehr angenehm, grosszügig in seiner Aromatik und mit allem ausgestatteten, was es für einen guten Wein braucht. In der Tat - ein schön komponierter Wein den man jederzeit geniessen kann.

Von den Tugenden dieses Weins überzeugt, stellt sich uns die Frage, wessen Hände diese wunderschöne Kreation ins Leben gerufen haben. Sobald Sie den Namen hören, kann es sein, dass Sie lächelnd nicken: es ist kein anderer als Jean-François Hébrard, ein Önologe der ursprünglich aus dem Bordeaux stammt, der aber auf eine lange und erfolgreiche Karriere im Rhonetal zurückblicken kann. Befreundete Winzer haben ihm die Region näher gebracht, worauf er sich sofort in sie verliebt und das Potential des Terroirs im Toro erkannt hat; im speziellen das, der abseits des Flusses wachsenden alten Reben, deren Wurzeln tief ins Erdreich dringen um Wasser zu finden und so die Trauben mit viel Komplexität und Mineralität ausstatten. Danke, Jean-François.

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 17º C servieren

Essen und Wein

Zum allein geniessen / Salate / Gekochte Würste / Spanischer Schinken / Geschmortes Gemüse / Reisgerichte

Bewertungen und Auszeichnungen

201290 PN
201190 PN
200992 PN
PN: Peñín

Kundenrezensionen

3,8/5
6 Rezensionen
Jahrgang:

Andere Kunden kauften auch