RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Masciarelli -10% NUR HEUTE14s 45m 18s
Fèlsina I Sistri 2018

Fèlsina I Sistri

2018
Toscana (Italien)

Die Philosophie von Fèlsina lässt sich perfekt in einem einzigen Wort zusammenfassen: Qualität. In e...

Verfügbar in 7 Tagen

13,30

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Fèlsina I Sistri 2018

Typ

Wein Weißwein

Weinregion

Toscana (Italien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Die Philosophie von Fèlsina lässt sich perfekt in einem einzigen Wort zusammenfassen: Qualität. In einem konstanten Gleichgewicht zwischen Tradition und Moderne war Fèlsina eine der ersten Kellereien, die die Rebsorte Chardonnay in die Toskana gebracht haben, und dies auf Basis einiger französischer Klone, die in den Achtziger Jahren auf den Weinbergen von Tenuta di Farnetella eingepflanzt wurden. Diese Weinberge wurden mit besonderer Aufmerksamkeit bearbeitet, um die geeignetsten Mutter-Reben für die noch bevorstehende Verpflanzung zu identifizieren, was in den ersten Jahren des Jahrhunderts in den Weinbergen von Podere del Poggiolo geschah.

Um Chardonnay-Weine des gleichen Reichtums und der gleichen Eleganz wie ihre Kollegen im Burgund zu erhalten, baut Fèlsina seine Weinberge mit dem System des Guyat-Schnitts und mit einer Dichte von 5.400 Rebstöcken pro Hektar an. Die Produktion der Pflanzen ist sehr limitiert, zwischen 8 und 12 Sprösslingen, und sobald die Trauben ihre Reife erreicht haben, werden sie von Hand geerntet und in die Kellerei transportiert, um von ihnen den reinen Traubensaft zu extrahieren, der im Kontakt mit seiner Hefe in Fässern französischer Eiche mit 225 Litern Fassungsvermögen fermentiert und reift.

Das Ergebnis ist I Sistri, ein Chardonnay mit Klasse, von sinnlichen und berauschenden Aromen, die aber zugleich wunderbar ausgeglichen sind: exotische Früchte, Pfirsich, Orangenschale und essentielles Zitrusöl, Mandel, Butter, Honig und delikate Noten von Gewürzen, die als perfekter Gegenpol zu seinem mineralischen Hintergrund dienen. Dieses Bouquet sagt die Eindrücke voraus, die wir im Mund vorfinden: Sanftheit, Reichtum und ein köstlicher Fruchtcharakter.

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 6º C und 8º C

Kundenrezensionen

3,7/5
3 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Tony (19.12.2019) - Jahrgang 2017

Nicely oaked

Bright, ripe chard with tropical fruit, a really nice level of oak (not too much) and decent acidity. Rich without being flabby.

von: Pekka P (16.11.2019) - Jahrgang 2017

Good classic style chardonnay

Rich and balanced, it is a fine example of its kind. For a couple of years it will get even better I guess.

von: Vande Velde (7.1.2019) - Jahrgang 2016

Un blanc de Felsina

J'aime cette bouteille d'un domaine qui produit des Chiantis fabuleux. Dommage qu'il est un peu trop boisé à mon goût.

Fèlsina

Fèlsina

Das Wort "Fèlsina" stammt aus dem Etruskischen und bezeichnete in der Vergangenheit einen "Ort für Logis und Verpflegung". Heutzutage können die Besucher hinter den alten Mauern dieser Kellerei so manches Exemplar der berühmtesten Chianti Classicos der Südhänge dieses Anbaugebiets finden, wo das warme Klima zu komplexen, breiten, samtartigen und runden Weinen führt, die allesamt zu den anerkanntesten Tropfen der Tradition von Castelnuovo zählen. Die grossen Chianti Classico...