Wein von Forteto della Luja Monferrato Rosso Le Grive - Monferrato - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Empfehlung
Forteto della Luja Monferrato Rosso Le Grive 2020

Forteto della Luja Monferrato Rosso Le Grive

2020
Das wahre Piemont ... mit dem Gewissen etwas!
BIO-WEIN
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

18,55

/ Fl. 0,75 L (24,74 €/l)
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.8/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%
Produktion:15.000 Flaschen

Der Wein

Le Grive wird aus Barbera und Pinot Noir hergestellt, wobei Letztere ihren eleganten Duft und ihre seidenartige Textur in das Gesamtbild einbringt. Der Wein wird aus einer Auswahl an perfekt gereiften und gesunden Trauben hergestellt, und altert über ein Jahr in Eichenfässern, die dem Bouquet sanfte Gewürznoten verleihen.

Le Grive ist einer der interessantesten Weine von Forteto della Luja. Ein Unternehmen, das auch eine Oase von WWF ist und sich ganz und gar dem Umweltschutz verschrieben hat. Es handelt sich um einen sehr typischen, aber gleichzeitig originalen, piemontesischen Rotwein. Seine Traubenmischung und auch seine Veredelung in kleinen Fässern, erinnert an den französischen Stil. Aber die Mehrheit an Barbera, die frisch und erfreulich ist, bringt uns ganz und gar die Tradition des Monferrato zurück.

Diese Eigenschaften haben aus dem Le Grive einen der auch im Ausland erfolgreichsten italienischen Rotweinen gemacht. Dynamisch und mitreissend, typisch jedoch seidig, ist er viel mehr als der klassische italienische Rotwein für jeden Tag. Probieren geht über studieren: Mit Le Grive werden Sie ein unbekanntes Piemont zu einem Preis entdecken, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Der Name des Weins, le Grive, kommt gerade von einer Art Geflügel, die sich von Wacholderbeeren ernähren, einem sehr präsenten Strauch auf den gleichen Hügeln auf denen auch die Weinstöcke wachsen.

Wie schmeckt dieser Wein?

In der Nase ist er komplex, mit fruchtigen Aromen (Blaubeeren, Brombeeren und Himbeeren), und denen von Muskatnuss, Kakao und Vanille, vor einem Hintergrund von balsamischem und tierischem Echo. Von intensivem und sättigendem Geschmack, bietet Le Grive eine gute Textur und andere Eigenschaften, die auf die Barbera zurückzuführen sind: Sanftheit und sehr wohl modulierte Tannine, die zu einem angenehm mandelartigen Abgang führen.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Rubinrot / Intensiv
Bouquet
Schwarze Frucht / Kakao / Vanille / Muskatnuss
Gaumen
Morbido / Frisch / Saftig / Finale ammandorlato

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

sopas-y-cremas
Suppen und Cremes
embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
pasta
Nudeln
carnes-rojas
Rotes Fleisch
quesos-curados
Reife Käse

Polenta e cinghiale / Agnolotti al brasato / Lamm / Arrosti di carne

Kundenrezensionen

4,7/5
7 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Material zur WeinbereitungEdelstahl
Reifungszeit10 Monate
Alter der FässerGebraucht
HolzartEiche

Weinberg

BodenLehm- und kalkhaltig
KlimaKontinental
ErträgeModerate Erträge
Höhe400,00 Meter

Das Weingut

Forteto della Luja

Forteto della Luja

Forteto della Luja ist ein einzigartiger und sehr besonderer Ort. Die Weinkellerei befindet sich in Loazzolo, einer Ortschaft, zu der die kleinste DOC Italiens gehört, und die zugleich ein atemberaubender Ort ist, eine geschützte Gegend, seit 2007 als WWF Oase anerkannt. Der respektvolle Umgang mit der Umwelt ist von grösster Bedeutung für die Familie Scaglione, die die Natur dieses Ortes seit sechs Generationen belebt und pflegt. Die Weinkellerei lebt...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats