RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Masciarelli -10% NUR HEUTE13s 30m 8s
Ribas Negre 2018

Ribas Negre

2018
Mallorca (Spanien)
BIO-WEIN

Bestimmt haben Sie schon oft gehört oder gelesen, dass bei diesem oder auch einem anderen Wein die F...

Sofortiger Versand

12,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Ribas Negre 2018

Produzent

Alkoholgehalt

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Bestimmt haben Sie schon oft gehört oder gelesen, dass bei diesem oder auch einem anderen Wein die Frucht den ersten Platz einnimmt und die Crianza nur den zweiten. Bei Ribas Negre hat die Frucht den ersten Platz, aber die Crianzanoten... eher einen vierten! Die Primärdüfte sind äusserst offen, ehrlich und frisch. Primär bedeutet nicht, dass es an Komplexität fehlt, lassen Sie sich nicht irreführen, sondern beschreibt lediglich die erste Wirkung; eine Parade an Aromen und Eindrücken bietet Material, um Seiten zu füllen, aber wir versuchen, sie in einem Bild zusammenzufassen: dieser Wein passt zu einem guten Buch.

Wir verbinden Weine für gewöhnlich mit Essen, aber es gibt Weine, die besser zu einer Lektüre passen, oder auch einfach zu guter Gesellschaft. Ribas Negre hat abgesehen von dieser fruchtigen Intensität etwas Häusliches, Gemütliches. Unter den fruchtigen Aromen (von roter Frucht, wie dies der Rebsorte Mantonegro entspricht, Kirschen, Johannisbeeren, frischen aber reifen Feigen), den blumigen Noten, den wilden Eindrücken und der Mineralität — dies ist in der Tat auch ein mineralischer Wein, in manchen Momenten wird er Sie an Weine aus dem Priorat erinnern — und den fettigen Nuancen von Leder, verbirgt sich ein trockener Hintergrund, der angenehm würzig ist, und uns an antike, alte Bücher erinnert, die Schätze der Bibliotheken. Alles ist eine Frage der Sinneseindrücke und des Gefühls, und hier wird jeder etwas anderes für sich entdecken, aber das sollten Sie herausriechen: Leder, balsamische Noten, Bäckerei, Schokolade, Wiesenblumen...

Am Gaumen ist Ribas Negre sehr saftig, mit einem intensiven, aber schmeichelnden Auftritt, ausgeglichen, mit süsser und erfrischender Frucht, sehr angenehmen Tanninen und einem kaum spürbaren Touch von Karamell zum Abgang hin, solange er noch sehr jung ist. Kombinieren Sie ihn auch mit der für die Insel typischen Gastronomie: gefüllte Auberginen oder Lammgerichte, sowie Pilze im Herbst. Sollten Sie die Gelegenheit haben, nach Mallorca zu reisen, empfehlen wir Ihnen, unbedingt die Weinkellerei zu besichtigen: ein traumhaft schöner Ort, eine unglaublich nette Familie und hervorragende Weine. Drei Jahrhunderte Geschichte, und damit die älteste Bodega Mallorcas, was gibt es dem noch hinzuzufügen!

Pilze / Lamm / Pasta mit bolognese-sauce / Mediterrane küche / Gefüllte auberginen / T-bone steak / Mit einem guten buch.

BIO-WEIN
    • FarbeHell / Kirschrot / Purpurfarbene reflexe
    • Bouquet:Rote frucht / Würzige noten / Mineralische noten / Balsamische noten / Fruchtige aromen / Waldbeeren
    • Gaumen:Kräftig / Blanciert / Sanfte tannine / Warm / Abgerundete tannine
    • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 15º C und 18º C

    Kundenrezensionen

    4,8/5
    11 Rezensionen
    5 Sterne
    9
    4 Sterne
    2
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Stern
    0
    von: dan ginty (20. Juni) - Jahrgang 2018

    great value wi

    excellent wine - very versatile and ideal for summer evenings

    von: alandcats@hotmail.co.uk (19.6.2019) - Jahrgang 2017

    Nice wine

    We really like this wine it is a very nice drinking wine. It is one of our favourite wines. Thanks

    von: Bernd S. (14.1.2019) - Jahrgang 2016

    Hervorragender Wein

    Der Wein ist hervorragend, sehr ausgewogen mit einem wunderbaren Nachklang. Auch der Kontakt zu hispavinus war sehr angenehm. Alles bestens

    von: joepositano (16.11.2018) - Jahrgang 2016

    Sehre guter Wein

    Ein Rotwein mit charmanten Charakter! Leider verlief die Lieferung etwas holprig! Beim dritten Mal hat dann geklappt! Werde den Wein jedoch wieder kaufen!

    von: Scherpet (2.11.2018) - Jahrgang 2016

    Einfach lecker

    Ich wusste gar nicht, dass Wein so lecker sein kann. Bisher ein Weinverweigere. Habe ihn im Urlaub aus Mangel an Alternativen probiert und bin jetzt Fan !