Wein von Suertes del Marqués 7 Fuentes - Valle de La Orotava - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
SOMMERSCHLUSSVERKAUF! Bis zu 20% Rabatt auf viele tausend Weine!
Suertes del Marqués 7 Fuentes 2019

Suertes del Marqués 7 Fuentes

2019
Ein eindrucksvoller vulkanischer Wein
93+
PARKER
-5%

13,90

13,21

/ Fl. 0,75 L
(17,61 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti13,5%

Der Wein

Ein Wein mit dem Charakter Teneriffas und mit der Persönlichkeit der einheimischen Rebsorten und der charakteristischen Vulkanböden. Der Suertes del Marqués 7 Fuentes bietet ein einzigartiges und seltenes aromatisches Profil, das sehr typisch für die Region ist. Ein eindrucksvoller Wein zu einem sehr günstigen Preis.

Wie schmeckt dieser Wein?

Er ist ein offener und ausdrucksstarker Wein mit Aromen von roten Früchten, saftig, zugänglich, aber gleichzeitig komplex und frisch. Wenn Sie den für das Orotava-Tal typischen Geruch von Vulkanasche nicht gewohnt sind, lassen Sie den Wein atmen – dann werden Sie einen absolut fesselnden Tropfen genießen.

Farbe
Blass
Bouquet
Rote Frucht / Wassermelone / Johannisbeere
Gaumen
Frisch / Saftig / Mineralisch / Komplex

Lagern oder trinken

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

Fisch-Eintopf / Saftige Reisgerichte / Tapas

Bewertungen und Auszeichnungen

201993+ PK
201893 PK
201792+ PK
201693 PK
201592+ PK90 PN
PK: ParkerPN: Peñín

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

This red is a village wine from La Orotava. The 2019 7 Fuentes was produced with Listán Negro grapes with some 10% Castellana Negra from up to 25 different vineyards, mostly from the center and east of the valley where the grapes are mostly red, with vines ranging between 10 and 200 years old at altitudes of 300 to 700 meters on different soils, all volcanic but with more or less clay, silt and sand. It fermented with some 10% full clusters in concrete with indigenous yeasts and matured for six months, 60% in concrete and 40% of the volume in used 500-liter oak barrels, then blended and kept in stainless steel for a further five months. It has moderate alcohol, 12.6%, and mellow acidity. It showcases the minerality of the Orotava reds, with telltale aromas of volcanic ash, black peppercorns and dry roses. It has complexity that goes beyond an entry-level red. This is a wine that overdelivers for the price asked, and it is highly recommended. To buy by the case. 42,000 bottles were produced. It was bottled in May 2021; there are five different 6,300-liter lots from the same blend.

— Luis Gutiérrez (17.2.2022)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2019 - 93+ PARKER

Kundenrezensionen

3,9/5
19 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Nach einer kurzen Mazeration und Gärung wird der Wein 8 Monate lang in Betontanks (zu 60%) und französischen Eichenfässern (Allier, zu 40%) ausgebaut.

Material zur WeinbereitungHolz / Beton
Reifungszeit8 Monate
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

Der Suertes del Marqués 7 Fuentes spiegelt die Schönheit Teneriffas wider und wird aus dem Verschnitt der einheimischen Rebsorten Listan Negro und Castellana erzeugt; diese stammen von Rebstöcken unterschiedlichen Alters aus mehreren Parzellen vulkanischen Ursprungs, die auf einer Höhe zwischen 230 und 800 Metern über dem Meeresspiegel wachsen.

Alter des RebbergsZwischen 10 und 180 Jahren
BodenSandiger Lehm / Tonige Lehme / Vulkanisch
KlimaAtlantisch
Höhe550,00 Meter

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats