Wein von Venta Mazarrón - Kastilien und León - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Venta Mazarrón 2016

Venta Mazarrón

2016

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
-20%

13,05

10,45

/ Fl. 0,75 L
(13,93 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.8/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,8%

Der Wein

Venta Mazarrón ist der erste Wein von Viñas del Cenit, einem Weingut in der Ortschaft Villanueva de Campeán am linken Ufer des Duero in der Nähe von Zamora. Die Rebstöcke des Weinguts werden im Gobelet-System erzogen, sind wurzelecht und bis zu 180 Jahre alt; damit sind sie der wahre Schatz einer wenig bekannten Weingegend, die aber ein enormes Potential hat. Die auf kleine Parzellen verteilten Tempranillo-Stöcke verleihen den Weinen eine große Persönlichkeit, die auf dem perfekten Gleichgewicht zwischen Duft, Volumen und Säure beruht. Dank dieser Merkmale können die Weine dieser Region lange gelagert werden.

Bei der Erzeugung des Venta Mazarrón werden die Trauben der jüngeren Rebstöcke (40 Jahre) verwendet, die in anderen Breiten als alt gelten würden. Durch einen traditionellen und nachhaltigen Weinbau können in dieser Region Weine geschaffen werden, die wie Venta Mazarrón likörig, einhüllend und warm sind. Klima und Böden sind ähnlich wie in der benachbarten DO Toro und dieser Charakter ist in jeder Flasche zu spüren: die Typizität von Zamora, die erdigen Aromen und die likörigen, opulenten Früchte. Gewürze wie Zimt, Nelke und Pfeffer vermischen sich mit balsamischen, fast mentholartigen Lorbeer- und Unterholztönen. Die Intensität ist in Form eines intensiven Geschmacks von Tanninen und eines perfekten Säuregehalts spürbar, die das Ganze in pure Harmonie verwandeln. Klassische Akzente von hochwertigem Holz kleiden einen Körper von intensiver Kirschfarbe und großer aromatischer Komplexität in große Eleganz. Am Gaumen erscheinen Süßholz und Brombeere, während sich die ganze Kraft dieses großartigen Weins seidig im Mund ausbreitet. Der etwas bittere und trockene Abgang ist mit seinen cremigen Noten von Eichenholz und Anklängen an Nelken und Leder weich und sehr, sehr lang.

Lagern oder trinken

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

Geschmorte Hülsenfrüchte / Schafskäse / Rindslenden Steak

Bewertungen und Auszeichnungen

200993 PN
PN: Peñín

Kundenrezensionen

3,0/5
1 Rezension
Jahrgang:

Weinberg

Alter des Rebbergs40 Jahre
KlimaKontinental

Andere Kunden kauften auch