WARENKORB
Vinea Crianza 2017

Vinea Crianza

2017

Diesem Wein liegen 20 bis 50 Jahre alte Rebstöcke zugrunde, die auf Sandböden angebaut werden, mit e...

Lesen Sie mehr

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

7,40

/ Fl. 0,75 L (9,87 €/l)

Wein Vinea Crianza 2017

Produzent

Alkoholgehalt i

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Diesem Wein liegen 20 bis 50 Jahre alte Rebstöcke zugrunde, die auf Sandböden angebaut werden, mit ebenfalls sandigen Unterböden, die von Ton, Schotter, Rollsplit, Mergel und Kalkstein durchsäht sind, auf 740 Metern über dem Meeresspiegel.

Zu folgendem Essen passend

Gekochte würste / Rotes fleisch / Helles fleisch / Geflügel

Weinberg

  • Boden:Sand / Kies an der oberfläche
  • KlimaKontinental

Gaumen

  • FarbeHell / Kirschrot / Hohe dichte / Mit purpurnen nuancen am glasrand / Tief
  • Bouquet:Intensiv / Reife rote frucht / Elegant / Balsamische noten / Vanille / Schokolade / Kokosnuss / Fruchtige aromen
  • Gaumen:Seidig / Langer abgang / Breit / Körperreich / Samtartig / Ausdrucksstark / Cremig / Lecker / Abgerundete tannine / Geschliffene tannine

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,6/5
18 Rezensionen
5 Sterne
11
4 Sterne
6
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: MiVino17 (11.5.2018) - Jahrgang 2014

jung und schon Charakter

betonte Tanine und doch schon recht ausgewogene Struktur, mittlerer Charakter mit roten Früchten, typische Kirschnote, nach ein bis zwei Jahren Lagerung ein Roter für jede Gelegenheit

von: gisi (3.12.2018) - Jahrgang 2014

Der Wein ist einfach super

Der Wein ist seit Jahren mein Favorit. Wer gerne Rioja trinkt, sollte ihn einmal probieren, obwohl das Anbaugebiet nebenan liegt, besitzt er alle markanten Merkmale.

von: Dipl. Ing. Heiner Schiller (31.12.2019) - Jahrgang 2016

Top Wein mit super Preis- Leistungsverhältnis!

der kleine Bruder des Museum Reserva Cigales ist sein Geld mehr als wert! den kann ich nur empfehlen, egal ob zu einem guten Essen oder nur mal so zum Genuß!

von: Joachim H. (9.8.2020) - Jahrgang 2016

Sehr empfehlenswert

Intensiv - Aromen von roten, kompottierten Früchten. Angenehm am Gaumen, seidige Tannine, langer Abgang. Ein sehr empfehlenswerter Tropfen.

von: Horst Glanzer (5.5.2017) - Jahrgang 2013

Preis und Leistung

Für mich ein Wein für jeden Tag. Gute Frucht und feiner Geschmack nach Vanille. Das Beste ist aber das Verhältnis von Preis und Leistung.