Versand nach:
Deutschland
Sprache
VIN DAYS: Bis zu -20% auf ausgewählte Produkte!
Alonso del Yerro 2019

Alonso del Yerro

2019
Fein und elegant
93
PARKER
-5%

28,10

26,69

/ Fl. 0,75 L
(35,59 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
    Kostenlose Lieferung ab 200 €
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

Alonso del Yerro ist der emblematischste Wein, in dem sich eine ganze Reihe von edlen Werten versammeln: Liebe innerhalb der Familie, Respekt für die Umwelt, und Leidenschaft für die Exzellenz. Javier Alonso und María del Yerro begannen ihr Projekt im Jahr 2002 mit grosser Freude und einem klaren Ziel vor Augen: einen andersartigen Wein in der Ribera del Duero herzustellen, einen Wein, der den natürlichen Ausdruck der Erde und der Traube zulässt, einen Wein, der sich in seiner Bescheidenheit zugleich abhebt, einen reifen Wein, der in die Tiefe geht, dabei aber nicht holzig ist.

Um ihr Ziel zu erreichen, scheuen Javier und María keine Ressourcen und bauen auf wahre Profis , mit denen sie die grosse Liebe für den Weinberg und die Leidenschaft für den Wein teilen. Und die unbezahlbare Beratung von Stéphane Derenoncourt, einem innovativen Önologen und strengem Verfechter der handwerklichen Arbeit, Anhänger der Biodynamik und auch Berater von wichtigen Weinkellereien im Bordeaux, ein kleines Detail, das beim Kennenlernen dieses Weins nicht unbemerkt bleibt.

Gemeinsam schaffen sie es, diesen Wein herzustellen, einen Wein, der den Charakter der Rebsorte Tempranillo mit den unterschiedlichen Nuancen eines jeden Jahrgangs verbindet. Die Trauben stammen von den Weinbergen der Finca de Santa Marta (Roa, Burgos), aus einer Reihe von Parzellen, 26 Hektar im Ganzen, die sich durch die grosse Vielfalt der hauptsächlich kalkhaltigen Böden auszeichnen, angefangen beim typisch roten Ton der Ribera bis hin zu Sandböden mit Kiesel; eine Vielfalt, die jede Menge Komplexität zu einem Gesamtprodukt von grosser Frische und Eleganz beiträgt. Hier hat der Ausdruck der Frucht Oberhand über der sonst üblichen Schlagkraft der Mehrheit der Rotweine aus der Ribera del Duero.

Wie schmeckt dieser Wein?

Mit intensiven Aromen von reifer Frucht, Gewürz- und Lakritznoten im Bouquet, bringt Alonso del Yerro am Gaumen die Aromen der Rebsorte (Blumen und Lakritze), frische Frucht und einen Hauch von Röstaromen, die von ihrem Aufenthalt im Barrique stammen, mit Eleganz zum Ausdruck. Dieser Wein ist schmackhaft, süffig, breit aufgestellt, strukturiert, mit Körper und gutem Gleichgewicht zwischen seiner Säure, seinem Alkoholgehalt und seiner Kraft. Mit seidigen, angenehmen Tanninen ist er lang und sehr ausdauernd.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

Iberisches Schweine-Secreto / Schafskäse / Rinderfilet

Bewertungen und Auszeichnungen

201993 PK
201894 PK
201793 PK93 PN
201694 PK
201592+ PK
201492 PK92 PN91 SK
PK: ParkerPN: PeñínSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

The 2018 Alonso del Yerro comes from the different plots in their 26 hectares of vines that are worked without herbicides or systemic treatments. 2018 was not an easy vintage, but they managed to get their largest crop to date, thanks to a warm end of the season. The grapes were picked between October 4th and 17th, fermented in 10,000-liter stainless steel vats with indigenous yeasts and matured in mostly used French oak barrels for nine to 15 months, depending on the lot, and in stainless steel and oak vats. This is their bread and butter, the wine that represents the house style; it's ripe without excess and has 14.5% alcohol, mellow acidity and integrated oak that enhances the wine and feels neatly folded into the fruit. It's juicy, fine-boned and balanced, with power and elegance. 80,000 bottles and 1,500 magnums produced. It was bottled in July 2021.

— Luis Gutiérrez (31.1.2023)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2018 - 94 PARKER

Kundenrezensionen

4,5/5
15 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Reifungszeit12 Monate
Alter der FässerMeistens neu
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

Alter des Rebbergs33 Jahre
BodenKalkstein / Roter Ton / Mergel
KlimaKontinental

Das Weingut

Viñedos Alonso del Yerro

Viñedos Alonso del Yerro

Der Name von Alonso del Yerro klingt für viele von uns nach einer bekannten und äusserst konsolidierten Kellerei unter den grossen der Ribera del Duero. Dies ist ein klarer Fakt, was jedoch nicht so verbreitet ist, ist die Tatsache, dass ihr Werdegang im Jahr 2002 begann, als die Ehepartner Javier Alonso und María del Yerro beschlossen, ihren Traum Wirklichkeit zu machen und grosse Weine im Land von Roa (Burgos) zu produzieren. Seitdem sind die Beliebtheit und Qualität ihrer...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats