RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 100 €Versandkosten
Muga Crianza 2017

Muga Crianza

2017
Rioja (Spanien)

Muga Crianza ist trotz seines Namens ein Wein in der Kategorie eines Reservas. In ihm erkennen wir d...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

16,50

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Muga Crianza 2017

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2017

Beschreibung

Muga Crianza ist trotz seines Namens ein Wein in der Kategorie eines Reservas. In ihm erkennen wir den Stil des Hauses wieder, der allseits bekannt ist, und keine Flasche birgt Überraschungen, sondern nur die pure Freude.

Die Trauben für seine Herstellung sind hauptsächlich Tempranillo und Garnacha, und stammen von lehm- und kalkhaltigen Terrassen; sie vergären separat mit indigenen Hefesorten, in den ikonischen Eichenfässern der Kellerei, um anschliessend in Fässern der eigenen Küferei von Muga über 24 Monate zu reifen; ein Jahr in neuem Holz und das folgende in gebrauchten Tonnen. Der Tradition folgend, wird der Wein mit Eiweiss klarifiziert bevor er in Flaschen abgefüllt wird, wo er über ein weiteres Jahr abrundet, bevor er auf den Markt kommt.

Wir öffnen die Flasche und finden einen überschwänglichen Wein in kirschroter Farbe, voller Aromen von Pflaumen, Kakao und Gebüsch, sowie Räucher- und Vanillenoten, in Anlehnung an das Barrique. Am Gaumen ist dieser Wein elegant und äusserst ausgewogen, stets mit einem Hauch Säure, welcher ihn leichtfüssig am Gaumen macht. Sein Takt ist fleischig und erdig, und der Wein schreitet voller Entschlossenheit am Gaumen entlang, wobei er mineralische Noten, süsse und reife Tannine, Klassizismus und Amplitude zeigt. Sein langer und würziger Abgang erinnert uns daran, dass wir es mit einem Referenzwein zu tun haben, der trotz seines Preises Jahr für Jahr enormen Genuss bietet.

Zu folgendem Essen passend

Kaninchen mit feinen kräutern / Gefüllte auberginen / Wildgeflügel

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,4/5
38 Rezensionen
5 Sterne
19
4 Sterne
17
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Fabrice (6. Jan.) - Jahrgang 2017

Muga une valeur sûre

Un très bon vin, bon rapport qualité prix. Ça donne envie de faire une Paella!!!

von: Mikel B. (28.12.2020) - Jahrgang 2017

Buen vino

Un buen crianza muy sedoso en el paladar.Facil de beber

von: Tom (13.7.2020) - Jahrgang 2016

Weckt Erinnerungen an Madrid

Ich kaufe ihn schon im 3. Jahr und ich muss sagen, er schmeckt wie auf unserem Städtetrip in Palma und im Jahr darauf in Madrid. Ein leckerer Crianza, eher 1-2 Grad kühler trinken und er ist auch in einer lauen Sommernacht ein perfekter Begleiter zu spanischen Tapas.

von: Günther Willner (5.6.2020) - Jahrgang 2016

Muga halt

Mir hat der "normale" Muga am besten geschmeckt, sehr rund und harmonisch und kein Holzfass im Vordergrund.

von: Ignavio (16.10.2020) - Jahrgang 2016

Nunca falla

Muga nunca te falla. Merece la pena cada ocasión que se degusta

Bodegas Muga

Bodegas Muga

Bodegas Muga ist ein Familienunternehmen, das 1932 von Isaac Muga und Aurora Caño gegründet wurde und sich im historischen Viertel La Estación in Haro befindet. Auf fast 25.000 Quadratmetern werden die traditionellsten Produktionsmethoden mit den avantgardistischsten Techniken kombiniert. Die Weinberge der Bodegas Muga am Fuße des Montes Obarenes im Herzen von Rioja Alta genießen ein besonderes Klima, das zum Teil auf ihre einzigartige Geografie und Ausrichtung und zum and...