Wein von Beaucastel Chateauneuf-du-Pape Rouge - Châteauneuf-du-Pape - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Beaucastel Chateauneuf-du-Pape Rouge 2016

Beaucastel Chateauneuf-du-Pape Rouge

2016
97
PARKER
18
JANCIS ROBINSON
99
SUCKLING
97
WINE SPECTATOR
96
DECANTER
Ausverkauft

85,50

/ Fl. 0,75 L (114,00 €/l)

Wir können Ihnen eine E-Mail senden, falls wieder lieferbar oder wir andere Jahrgänge erhalten haben.

  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

Ein strukturierter Rotwein, voller dunkler Waldfrucht, Blütenblättern von blauen Blumen und Lakritze. Er verströmt einen fesselndes Eindruck von mineralischer Reinheit und streichelt den Gaumen mit runden und umgarnenden Tanninen. Er hinterlässt einen unglaublich langen Eindruck von Haut dunkler Pflaumen, der fast nicht zu vergessen ist.

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Dunkle Kirsche / Fast schwarz
Bouquet
Intensiv / Fruchtige Aromen / Rote Frucht / Brombeeren / Johannisbeere / Würzige Noten / Aromatische Kräuter / Lavendel / Thymian
Gaumen
Guter erster Auftritt / Komplex / Fruchtnoten / Kirschen / Obstkompott / Gute Säure / Gut integrierte Tannine

Lagern oder trinken

15º C

Bewertungen und Auszeichnungen

202017.5 JR97 SK96 DC
201918 JR96 WS96 DC
201895+ PK17.5 JR94 SK95 WS95 DC
201794+ PK18 JR94 SK95 WS95 DC
201697 PK18 JR99 SK97 WS96 DC
201596 PK16.5++ JR97 SK97 WS95 DC
PK: ParkerJR: Jancis robinsonSK: SucklingWS: Wine spectatorDC: Decanter

Kundenrezensionen

5,0/5
5 Rezensionen
Jahrgang:

Das Weingut

Château de Beaucastel

Im Jahr 1321, in der Epoche von Papa Juan XXII, erreichten vier Fässer der päpstlichen Kellerei Châteauneuf, um mit Wein befüllt zu werden; hier begann die Geschichte des Weins "du-Pape". Die Geschichte des Château de Beaucastel, das im nördlichsten Teil der heutigen AOC Châteauneuf-du-Pape gelegen ist, geht ins Jahr 1549 zurück, als Pierre de Beaucastel einen Getreidespeicher in der Gegend von Coudoulet kaufte. Die Bodega gehört seit dem Jahr 1909 der Familie Perrin, und...

>>