RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Borsao Berola 2016

Borsao Berola

2016
Campo de Borja (Spanien)
90
SUCKLING
91
PEÑÍN

Berola ist einer der modernsten und internationalsten Weine der Bodegas Borsao, einer authentischen ...

Sofortiger Versand

11,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Borsao Berola 2016

Typ

Wein Rotwein Crianza

Weinregion

Campo de Borja (Spanien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

15,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Berola ist einer der modernsten und internationalsten Weine der Bodegas Borsao, einer authentischen Referenzkellerei der DO Campo de Borja. Er wird hauptsächlich aus Garnacha Tinta hergestellt, die von der saftigen Syrah abgerundet wird. Die Weinberge liegen auf Höhen zwischen 600 und 700 Metern und haben lehm- und kalkhaltige, steinige und teilweise schlammige Böden; die Garnacha-Rebstöcke sind zwischen 35 und 60 Jahre als, während die Syrah-Stöcke über ein Jahrzehnt alt sind.

In der Bodega fermentieren beide Sorten separat, so dass sie als fertige Weine besser verschnitten werden können. Nach einem gemischten Ausbau in Bordeaux- und amerikanischen Fässern entsteht ein Wein von intensiver kirschroter Farbe mit auffälligen violetten Reflexen. In der Nase mischen sich klare Anklänge an reife Pflaumen mit würzigen Tortenaromen vor einem balsamischen Hintergrund, der an wilde Sträucher erinnert. Nach einiger Zeit im Glas erscheinen Heidelbeeren und Schwarzdorn, Johannisbrot und geäucherte Töne. Im Mund ist er saftig und sehr ausgewogen, mit eleganten erdigen Nuancen und einem perfekten Säuregehalt, der dem Wein einen verführerischen, wilden Ton verleiht. Die Tannine sind reichlich vorhanden, aber zart und der Alkoholgehalt ist dank der guten Arbeit am Weinberg und in der Kellerei perfekt integriert. In seinem langen Abgang erscheinen Kakao, Kirschen in Likör und angenehme geröstete Noten.

Wir haben es mit einem großen Wein zu tun, der seine Herkunft nicht verbergen kann, der aber auch nicht damit protzt; Borsao Berola ist ein Wein, der stolz auf seine Ursprünge ist, aber nicht auf die neuen Erkenntnisse der Weinerzeugung verzichtet. Sein Name stammt von der mittelalterlichen Bezeichnung für das Kloster von Veruela, dem wahren Ursprung der DO Campo de Borja, aber der Wein orientiert sich auch an den Stilen der Neuen Welt, um ein typisches, aber international ambitioniertes Bild der DO zu vermitteln.

Parmesan / Schweinebraten / Wildterrine

  • Alter des Rebbergs:Zwischen 10 und 60 Jahren
  • Boden:Lehm- und kalkhaltig
  • KlimaKontinental
  • FarbeKirschrot / Intensiv
  • Bouquet:Röstnoten / Komplex / Schwarze frucht / Balsamische noten
  • Gaumen:Blanciert / Anhaltend / Sanfte tannine / Warm / Lieblich
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C
  • Trink- und LagerungsempfehlungJetzt trinken oder lagern bis 2022

Kundenrezensionen

3,7/5
3 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Cliente Vinissimus (1. März) - Jahrgang 2016

Correcto

Garnacha hasta la médula con poca presencia de la syrah probablemente porque el elevado grado alcohólico (15%) enmascara los matices. Muy seco pero poco astringente. No adolece de la excesiva acidez que caracteriza a algunos vinos aragoneses. Buen valor para su precio. Excelente maridaje con la tortilla de patatas.

von: Jan from Holland (10.2.2018) - Jahrgang 2014

Beautiful flavoured wine

Very Nice smelling wine with a rich but smooth taste. Top bargain from a less known part of Spain for me.

von: Liam (13.9.2017) - Jahrgang 2014

Wine for food!

Our motivation to taste this wine was based on earlier good experience with Bodegas Borsao. This is a sophisticated offering. Grenache is the dominant grape but the blend of Syrah and Cabernet give it a sophistication and intensity. In our case, an excellent accompaniment to a rich, southern Italian lamb and tomato casseruola.