Wein von Castillo Ygay Gran Reserva Especial - Rioja - online Kaufen.
WARENKORB
Angebot 11+1 frei... AUF ÜBER 12.000 WEINE!
Castillo Ygay Gran Reserva Especial 2011

Castillo Ygay Gran Reserva Especial

2011
Ein feiner Kollektionswein, der den Vorgänger deutlich übertrumpft
94
WINE SPECTATOR

211,20

/ Fl. 0,75 L (281,60 €/l)
GRATIS
iKauf auf 6 begrenzt.
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.78/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Deutschland

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%
Produktion:100.000 - 130.000 Flaschen

Der Wein

Castillo Ygay ist das Standardprodukt von Marqués de Murrieta und der Dekan aller Weine der Kellerei, ein hundertjähriges Aushängeschild unter den Riojaweinen und ein Symbol der Grandes Reservas. Ein Wein von stimmiger Qualität, sehr elegant, der ausschliesslich in den besten Jahrgängen hergestellt wird.

 

Wie schmeckt dieser Wein?

Castillo Ygay ist ein langer und tiefer Wein. Von erstaunlicher Komplexität, mit einem sehr intensiven Aromenreichtum in der Nase und einer samtig streichelnden Textur am Gaumen. Ein Gran Reserva, der im grossen Stile daherkommt, mit elegantem Bouquet, fruchtiger Intensität und einem einwandfreien Gleichgewicht. Frisch, konzentriert und langlebig, über etliche Jahrzehnte. Seine Qualität hat ihren Preis, aber der Genuss ist sicher.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Kirschrot
Bouquet
Intensiv / Rote frucht / Blumen / Trüffel / Weihrauch / Gewürze
Gaumen
Samtartig / Strukturiert / Elegant / Blanciert

Lagern oder trinken

Wir empfehlen, den Wein eine Stunde vor Genuss zu dekantieren.

Zwischen 17º C und 19º C servieren

Essen und Wein

carnes-rojas
Rotes Fleisch
caza
Jagen
cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte

Gegrilltes rindfleisch, T-bone steak, Pilze, Trüffelgerichte, Hochwild im ofen bereitet

Bewertungen und Auszeichnungen

201194 WS
201097 PK95 PN99 SK96 WS
200996 PK96 PN94 WS
200795+ PK94 PN
200596 PK95 PN
200495 PK95 PN
PK: ParkerPN: PeñínSK: SucklingWS: Wine spectator

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

I had very high expectations for the 2010 Castillo Ygay Gran Reserva Especial, and the wine delivered as expected. 2010 was one of the finest vintages in Rioja in recent years, and this blend of Tempranillo with 15% Mazuelo (Cariñena) has to be one of the finest modern day Castillo de Ygays. The grapes come from a plot planted in 1966 at 485 meters in altitude, the highest in the estate, and the vines yielded 3,500 kilos per hectare. The two varieties fermented separately in stainless steel for 11 days, and the wine spent 26 months in a mixture of American and French oak barrels. I tasted the 2009 next to this 2010, and I had also had a bottle two nights before. So, I was able to compare this with the 2009, which was a very different year, as 2010 was a cooler year and a priori a more adequate year for long-aging wines like this Gran Reserva. The difference was the vegetative cycle, as the vinification and élevage was the same. This is sleeker and sharper, less developed and livelier than the 2009, which already shows some signs of "old wine" with aromas that remind me of the old classical Rioja reds. It has greatness and finesse and is a very attractive wine with all the stuffing and balance that is needed for a long (and positive) aging in bottle. This is one of the finest modern day vintages of Castillo Ygay. This is going to develop in the direction of the classical bottlings from yesteryear. 130,853 bottles produced. It was bottled in March 2015.

— Luís Gutiérrez (28.6.2019)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2010 - 97 PARKER

Kundenrezensionen

4,6/5
12 Rezensionen
Jahrgang:

Herstellung

Die zwei Rebsorten werden separat gereift, Tempranillo über 28 Monate in Fässern amerikanischer Eiche, und Mazuelo ebenfalls während 28 Monate, allerdings in Fässern französischer Eiche. Beide Weine verbringen den Anfang ihrer Reifung in neuen Fässern und vor der Flaschenabfüllung und sobald der finale Verschnitt steht, wird dieser für sechs Monate in Zementbehälter gefüllt. Schlussendlich wird der Wein für mindestens drei Jahre in der Flasche abgerundet.

Material zur WeinbereitungHolz
Reifungszeit28 Monate
HolzartAmerikanische und französische eiche

Weinberg

Finca Ygay

An seinem Verschnitt sind die Rebsorten Tempranillo und Mazuelo beteiligt, Trauben, die im Pago La Plana selektioniert werden, das in der am höchsten gelegenen Gegend der herausragenden Finca Ygay liegt, auf 485 Höhenmetern.

Alter des Rebbergs56 Jahre
KlimaKontinental
ErträgeSehr niedrige erträge
Oberfläche40,00 Hektar
Höhe485,00 Meter

Die Weingut

Marqués de Murrieta

Marqués de Murrieta

Marqués de Murrieta ist eine der geschichtsträchtigsten spanischen Weinkellereien. Ihre Ursprünge gehen ins Jahr 1852 zurück, als Luciano de Murrieta den Handel seiner Weine in der Neuen Welt begann. Heute, 165 Jahre später, scheint die beeindruckende Finca Ygay sich vom Wandel der Zeit nicht erschüttern zu lassen, ist dabei aber kein Stückchen von der Realität entfernt. Momentan leitet Vicente D. Cebrián-Sagarriga, aktueller Graf von Creixell, die Kellerei gemeinsam mit seiner...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats