Wein von Marqués de Murrieta Reserva - Rioja - online Kaufen.
WARENKORB
ZWEITER SCHLUSSVERKAUF! Bis -25% auf über 10000 Weine!
Marqués de Murrieta Reserva 2016

Marqués de Murrieta Reserva

2016
93-94
PARKER
93
PEÑÍN

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

20,25

/ Fl. 0,75 L (27,01 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.78/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Deutschland

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%
Produktion:900.000 - 1.100.000 Flaschen

Der Wein

Marqués de Murrieta ist ein hervorragender Wein, rund, mit einem duftenden, femininem Bouquet, raffinierter Frucht mit blumigen Noten und zarter Eiche, sowie saftig und lecker am Gaumen. Er ist ein stetes Beispiel für die beste Qualität der Rioja und der Wein, der am besten den Stil dieser Kellerei verkörpert: Eleganz, Gleichgewicht und Beständigkeit.

Der Reserva de Murrieta ist der am meisten produzierte Wein des Hauses, und stellt eine grosse Herausforderung für den Önologen dar, dem es mit grosser Präzision und viel Erfolg gelingt, Jahr für Jahr die verschiedenen Höhen, Böden und Trauben der aussergewöhnlichen Finca Ygay unter einen Hut zu bringen. Aus einem klassisch riojanischen Verschnitt, hauptsächlich aus Tempranillo (93%), hergestellt, enthält Murrieta Reserva einen kleinen, aber bedeutenden Anteil an Mazuelo (4%), der auf sehr angenehme Art und Weise die Frische des Gesamtbildes unterstreicht. Es ist ein Wein, der die Gegenwart und die Vergangenheit der Kellerei verkörpert, und Tradition und Moderne vereint: amerikanische Eiche für die langen Monate seiner Crianza, wobei 8 davon in neuen Fässern vorgenommen werden.

ANMERKUNG: Wir empfehlen, den Wein eine halbe Stunde vor Genuss zu dekantieren.

Wie schmeckt dieser Wein?

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Kirschrot
Bouquet
Duftend / Schwarze Frucht / Blumige Noten / Röstnoten
Gaumen
Tabak / Pfeffer / Orangenschale / Harmonisch

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
carnes-rojas
Rotes Fleisch
embutidos-y-jamon
Würstchen und Schinken
pescados
Fisch
caza
Jagen

Gebratenes / Rohschinken / Mittelharter Käse / Gebackener Fisch / Stockfisch / Kabeljau / Wildeintopf

Bewertungen und Auszeichnungen

201793 PK93 PN95 SK
201693-94 PK93 PN
201593 PK91 PN93 SK
201493 PK91 PN
201392 PK90 PN
201292 PK92 PN95 SK
PK: ParkerPN: PeñínSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

I also tasted an unbottled sample of the 2016 Rioja Reserva, which should be bottled in a couple of months, before the summer. What I tasted was the final blend, and it represents the year—2016 was a cooler year, and the wine also goes in that direction. 2016 saw a large crop, and the grapes for this cuvée were harvested at the end of September, going toward more finesse and subtleness, combined with the natural power. There was a change in the winery in 2016 that was finalized in 2018 with the new winery. The wine is textured and fine, and it's more elegant than the 2015 I tasted next to it. The detail and texture on the palate is different, and the quality of the tannins is completely different. This should be released in early 2020. There will be almost 1.1 million bottles of this, which is remarkable, as they have managed to increase quality and quantity.

— Luis Gutiérrez (28.6.2019)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2016 - 93-94 PARKER

Kundenrezensionen

4,4/5
45 Rezensionen
Jahrgang:

Herstellung

Material zur WeinbereitungEdelstahl
Reifungszeit16 Monate
Alter der FässerNeu und halbneu
HolzartAmerikanische Eiche

Weinberg

Finca Ygay

KlimaKontinental
Oberfläche300,00 Hektar

Die Weingut

Marqués de Murrieta

Marqués de Murrieta

Marqués de Murrieta ist eine der geschichtsträchtigsten spanischen Weinkellereien. Ihre Ursprünge gehen ins Jahr 1852 zurück, als Luciano de Murrieta den Handel seiner Weine in der Neuen Welt begann. Heute, 165 Jahre später, scheint die beeindruckende Finca Ygay sich vom Wandel der Zeit nicht erschüttern zu lassen, ist dabei aber kein Stückchen von der Realität entfernt. Momentan leitet Vicente D. Cebrián-Sagarriga, aktueller Graf von Creixell, die Kellerei gemeinsam mit seiner...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats