RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
La Emperatriz Reserva 2013

La Emperatriz Reserva

2013
Rioja (Spanien)

Der Reserva Finca La Emperatriz wird aus Trauben hergestellt, die aus der Rioja Alta stammen, genaue...

Eingestellt

Produktinfo: La Emperatriz Reserva 2013

Typ

Wein Rotwein Reserva

Weinregion

Rioja (Spanien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2013

Beschreibung

Der Reserva Finca La Emperatriz wird aus Trauben hergestellt, die aus der Rioja Alta stammen, genauer gesagt aus fünf Parzellen, die von weissem Kieselstein bedeckt sind, was gut erklärt, woher er seine Eleganz gewinnt. Die Nährstoffe sind spärlich und die alten Reben in Buscherziehung (mit einem mittleren Alter von 45 Jahren) müssen sich anstrengen, um Wasser und Nahrung in der Tiefe zu finden.

Die Frucht wird von Hand geerntet, normalerweise Mitte Oktober und ist hauptsächlich die Rebsorte Tempranillo, wenn auch Garnacha, Viura und Graciano üblicherweise als Testimonial im Verschnitt auftauchen. Nach einer Kaltmazeration über ein paar Tage vergären Most und Schalen bei kontrollierter Temperatur, um anschliessen in französische Eichenfässer zu wandern, in den en sie bereits als Wein über 24 Monate ruhen.

Wenn er auf den Markt kommt ist La Emperatriz Reserva ein herrschaftlicher Wein von intensiv kirschroter Farbe, gemessen und voller Typizität. In ihm konvergieren Barrique und dunkle Frucht, aber sie offenbaren sich nicht, wie dies bei einer Vielzahl von riojanischen Reservas der Fall ist; das Barrique zeichnet einen Weg von Gewürzen (Pfeffer und Vanille) und Röstnoten, denen es der Frucht in keiner Weise schwerfällt zu folgen. Minze, Kakao, laktische Einschläge und seidenartige Tannine von feinem Barrique vereinen ihre Kräfte umd einen eleganten und nüchternen riojanischen Rotwein zu meisseln. Er wird Reserva-Liebhabern genauso gefallen wie ihren Gegnern, da er den Schwung eines guten Crianzas mit der Tiefe der grossen Reservas verbindet. In ihm spielen beide Stile zusammen, klassisch und modern; in ein und demselben Wein finden wir die Exzellenz der Frucht von bester Qualität, reif und frisch, die die Weine von Weinbergen bieten, die im höchstgelegenen Teil der Rioja Alat (570 Meter) liegen, und die stets verführerischen Terzärnoten der klassischen Reservas aus der Rioja: Tabak, Orangenschale, Lakritze...

Gegrilltes gemüse / Lammbraten / Wildpilz

  • Material zur Weinbereitung:Holz
  • Reifungszeit:Zwischen 22 und 24 Monate
  • HolzartAmerikanische und französische eiche
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C
  • Trink- und LagerungsempfehlungJetzt trinken oder lagern bis 2025

Kundenrezensionen

3,7/5
3 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Bjorn (13.3.2019) - Jahrgang 2013

Open this wine early

For me this wine is a bit closed. The wine comes to life after a time in a decanter and blooms.

von: Graf (6.11.2017) - Jahrgang 2012

Einfach aber ordentlich

Ein einfacher aber doch recht ordentlich gemachter Wein. Unbedingt 1-2 Stunden vorher dekantieren, dann kann er durchaus auch noch etwas zulegen.

von: Miguel Lopez (1.8.2017) - Jahrgang 2012

Rioja clasico con buena relacion calidad precio

Rioja clasico con buena relacion calidad precio. Buena añada y siempre mantiene un estandar alto. Recomendable si os gustan los riojas

Viñedos Hermanos Hernáiz

Viñedos Hermanos Hernáiz

Finca La Emperatriz ist eine der wenigen Kellereien der Rioja, die ihre Weine aus ein und demselben Winzergut herstellen, wie es im Médoc in Bordeaux üblich ist (andere riojanische Kellereien mit diesem gleichen Modell sind Remelluri, Valpiedra und Contino). Es handelt sich hierbei um eine Finca von bester Qualität, deren Potential bereits 1978 von der Weltausstellung Paris anerkannt wurde und hinter der sich eine sehr bedeutende Geschichte verbirgt. Die Finca gehörte ursp...