RotweinWeißweinSchaumweinRosé-WeinSpirituosenGeschenkkatalog
Lomopardo 2016

Lomopardo

2016
Bierzo (Spanien)
Das neue Projekt der Familie Osborne und ihr Weingut Iberian sind im Herzen der Region Bierzo entsta...
33 für sofortigen Versand
AUF LAGER

7,60

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Lomopardo 2016

Typ

Rotwein Kurz im Fass gereift

Weinregion

Bierzo (Spanien)

Rebsorten

Mencía

Produzent

Viñedos de Lomopardo

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Das neue Projekt der Familie Osborne und ihr Weingut Iberian sind im Herzen der Region Bierzo entstanden und werden von der Familie Luna Beberide unterstützt, die zu den wichtigsten Weinerzeugern dieser Herkunftsregion gehört. Der sortenreine Lomopardo wird in der Kellerei des Weinguts hergestellt und ausgebaut, und zwar aus Mencia-Trauben, die vom Pago de Valdetruchas stammen, der ebenfalls der Familie Luna Beberide gehört.

Die Mencia-Trauben des Lomopardo ist die Sorte par excellence der Bierzo-Region; sie wächst an über 40 Jahre alten Weinbergen, die in Terrassen angelegt sind und deren Böden lehm- und und schieferhaltig oder felsig sind. Ein Wein, der der Weinanbautradition dieser Herkunftsbezeichnung entspringt und die Besonderheit der Gebirgsböden und die klimatischen Eigenschaften der Region widerspiegelt, die von der kantabrischen Gebirgskette und den Bergen von León gebildet werden. Im Resümee eine gelungene Coupage aus Gebirge und schieferhaltigen Böden.

Für die Herstellung von Lomopardo entwickeln die Trauben je nach ihren Erntmerkmalen die alkoholische Gärung in 18 bis 25 Tagen im Kontakt mit dem Trester und die Apfelmilchsäuregärung vollzieht sich in neuen oder zweijährigen französischen Barriquen. Danach wird der Wein 6 Monate in neuen bzw. zweijährigen Barriquen ausgebaut.

Das Ergebnis ist ein Wein, in dem reife Waldfrüchte hervorstechen, der aber außerdem von der Fassreifung stammende würzige und geröstete Nuancen und andere mineralische, balsamische und erdige Noten hat. Im Mund ist er ein ausgewogener und fruchtiger Wein, der dank seiner optimalen Säure frisch und angenehm ist - mit der typischen Intensität und Eleganz der Mencia.

  • FarbeKirschrot / Hohe dichte
  • Bouquet:Würzige noten / Röstnoten / Mineralische noten / Graphit / Reifenoten / Tabak / Balsamische noten / Fruchtige aromen / Waldbeeren / Klar / Mineralisch
  • Gaumen:Elegant / Frisch / Fruchtig / Lang / Breit / Gute säure / Intensiv / Angenehm

Kundenrezensionen

5,0/5
1 Rezension
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: BLE69 (30.4.2017) - Jahrgang 2014

EXCELLENT RAPPORT Q/P

Matière, densité et puissance sans alcool dominant. C'est très bien fait et sutrout pas trop boisé pour un vin Parker.