Versand nach:
Deutschland
Sprache
VIN DAYS: Bis zu -20% auf ausgewählte Produkte!
Empfehlung
Ritme 2020

Ritme

2020
91
PARKER

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

-5%

17,20

16,34

/ Fl. 0,75 L
(21,78 €/l)
  • 0
    Kostenlose Lieferung ab 200 €
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%
Produktion:50.000 - 60.000 Flaschen

Der Wein

Ritme ('Rhythmus' auf katalan) ist ein Rotwein, der Respekt und Bewunderung für die Persönlichkeit und Geschichte des Priorats zeigen will. Ritme möchte den Rhythmus von gebrochenem und rissigen Schiefer zeigen, den Rhythmus der Sonne, brütend im Sommer und warm und wohlwollend im Winter, den Rhythmus der brutalen Geographie der Gegend, den Rhythmus seiner Bewohner und Traditionen, den Rhythmus der langen und mystischen Geschichte. Dafür bedient sich Albert Jané, bereits ruhmreicher und bewährter Winzer im Nachbargebiet Montsant, den Wurzeln der alten Garnacha- und Cariñena-Reben, um die ganze Essenz der magischen Böden von so berühmten Orten wie Poboleda, Bellmunt oder Porrera zu extrahieren.

Wie schmeckt dieser Wein?

Ritme ist ein eleganter und besonderer Wein was den Nachgeschmack angeht. Hinter einer anfänglichen Likörartigkeit, die alles andere als aggressiv ist, offenbart sich ein Wein mit unendlichen, tollen Eigenschaften und Nuancen. Die Aromen von saftigen Walderdbeeren und Gewürzen schmücken einen Tropfen von süssen Tanninen und eine fantastische Säure, die uns sofort in die ikonischen Llicorella-Böden des Priorats versetzt. Der Rhythmus der alten Weinberge von heimischen Rebsorten hallt in einer langsamen Intensität in jedem Schluck von Ritme wider. Die 10 Monate im Fass französischer Eiche sind zu erkennen, aber nicht zu imposant, sie profilieren lediglich die Frucht mit feinen Harztönen. Die balsamischen Einschläge von Unterholz markieren den Abgang eines Rotweins, der ohne Filterung oder Klarifizierung in Flaschen abgefüllt wird, und zeigen den ganzen Edelmut und die Tradition der historischen Weine des Priorats.

Lagern oder trinken

Ritme ist eine bescheidener Priorat mit der Machart eines grossen Weins, der in der Flasche weiter wachsen wird und all die verzaubert, die ihn probieren.

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
arroces
Reis
aves-y-carnes-blancas
Geflügel und helles Fleisch
carnes-rojas
Rotes Fleisch
caza
Wildgerichte
quesos-curados
Reife Käse

Fleisch vom heissen Stein / Steinpilz-Carpaccio / Kleinwild

Bewertungen und Auszeichnungen

202091 PK
201890 PK
201691 PK
201590 PK
201490 PK
201390+ PK
PK: Parker

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

The 2018 Ritme Negre has some meaty notes reminiscent of some wines from the Northern Rhône. It's a blend of 70% Cariñena and 30% Garnacha, similar to the 2018 Acustic from its sibling project in Montsant, with a similar aromatic profile but with some more rusticity and dustier tannins. This is also ripe but without excess, and it has juicy fruit and measured oak after 10 months in French oak barrels.

— Luis Gutiérrez (30.12.2020)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2018 - 90 PARKER

Kundenrezensionen

4,6/5
18 Rezensionen
Jahrgang:

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats