Wein von Akilia Villa San Lorenzo - Bierzo - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Akilia Villa San Lorenzo 2017

Akilia Villa San Lorenzo

2017
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

14,55

/ Fl. 0,75 L (19,40 €/l)
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.8/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Deutschland

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti12,5%
Produktion:9.200 Flaschen

Der Wein

Die Trauben, mit denen Akilia Villa de San Lorenzo hergestellt wird, stammen von zwei Weinbergen (Fontairo und Villarin), die auf einem Hang von lehmigen Böden mit Schiefer und Quarz angepflanzt sind. Auf ihnen vergraben die Reben ihre Wurzeln, die nach der Gobelet-Methode gepflanzt und über 80 Jahre alt sind.

Wenn wir ein Glas Akilia Villa de San Lorenzo beobachten, sehen wir einen delikaten Wein von empfindlichem Aussehen und rubinroter Farbe. Die laktischen Noten kombinieren sich mit roten Waldfrüchten, blauen Blüten und Gewürzen wie Pfeffer oder Nelken. Sein Glanz und seine Tränen erzählen von Lebendigkeit und Weitläufigkeit, und der Wein verhält sich am Gaumen genau so, erfüllt hier jeden Winkel, aber ohne dabei schwer zu sein und verweilt auf elegante Art und Weise. Er riecht nach Kirsch- und Pflaumenschale, nach Unterholz und noch grünen Erdbeersträuchern sowie nach Schieferstaub. Der in der Vinifizierung und Crianza verwendete Zement des Mosts stammt von Fontairo (2,5 ha) und hat es erlaubt, die Frucht intakt zu lassen und dem Wein einen Touch von Ernsthaftigkeit zu verleihen; der Most der Trauben, die aus Villarin stammen (1ha) wurde in Eichenfässer gereift, und hat dabei Aromen von Lakritze und Tannine mit einer gewissen Rauheit angenommen. Die perfekte Montage von beiden Weinen verwandelt Akilia Villa de San Lorenzo in einen komplexen und vielseitigen Rotwein, der zugleich äusserst lecker ist.

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Mitlere bis geringe Dichte / Rubinrot
Bouquet
Süsses Paprikapulver / Nelken / Rote Früchtchen / Mineralisch / Purpurne Blumen / Erdbeerbaum / Macchie / Schiefer
Gaumen
Lecker / Vielfältig / Angenehm / Haselnüsse

Lagern oder trinken

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

Gegrillter Schwertfisch / Kleine Wildgerichte / Wildpilz-Risotto

Bewertungen und Auszeichnungen

201991 PK
201692 PK
201591 PK92 SK
201391 PK
PK: ParkerSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Suckling

The juicy and fruit-driven 2019 Villa de San Lorenzo Red is pure Mencía. It is naked, without excess ripeness (it's 13% alcohol), coming through as serious and mineral, with incipient floral character. This fermented in concrete, where it matured with lees for four months. 6,500 bottles produced. It was bottled in February 2020.

— Luis Gutiérrez (31.1.2022)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2019 - 91 PARKER

A vivid and bright red with stone, blueberry and mineral character. Full to medium body, energetic finish. Drink now.

— James Suckling (24.7.2017)JamesSuckling.com Jahrgang 2015 - 92 SUCKLING

Kundenrezensionen

4,0/5
1 Rezension
Jahrgang:

Vinifikation

Material zur WeinbereitungBeton / Holz
Reifungszeit12 Monate
HolzartFranzösische Eiche
Klärung und FilterungFlaschenabfüllung ohne Filterung und Klärung

Weinberg

Fontairo - Villarín

Alter des Rebbergs80 Jahre
BodenLehm- und kalkhaltig / Schiefer
KlimaAtlantisch mit kontinentalem Einfluss
Oberfläche3,00 Hektar

Andere Kunden kauften auch