RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
BLUE THURSDAY! Bis -15% auf Weine aus der neuen Welt21s 7m 1s
Malleolus 2018

Malleolus

2018

Der Wein Malleolus ist wahrscheinlich eine der edelsten und überzeugendsten Verkörperungen der Tugen...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

29,95

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Malleolus 2018

Produzent

Alkoholgehalt

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Der Wein Malleolus ist wahrscheinlich eine der edelsten und überzeugendsten Verkörperungen der Tugenden der Rebsorte Tempranillo. Mit ihm beweist Emilio Moro Jahr für Jahr, woher das Prestige dieser grossen Kellerei stammt. Er wird mit den Trauben alter Rebstöcke hergestellt, die zwischen 25 und 75 Jahre alt sind, von der Finca mit dem Namen Camino Viejo, die auf einem lehmhaltigen Hang mit beträchtlicher Steigung steht, auf einer Höhe von 900 Metern über dem Meeresspiegel.

Malleolus bedeutet "junger Weinberg" auf Latein, die traditionelle Art, sich in der Pesquera del Duero auf den "Weinberg" zu beziehen. Der Wein ist von intensiver kirschroter Farbe und bedeckter Dichte mit scharlachrotem Saum. In der Nase ist Malleolus elegant und ehrlich, verströmt Räucheraromen, sowie die von Kaffee und Veilchen, aber allem übergeordnet sind die Aromen von dunkler Frucht (Brombeeren und Zwetschgen), sowie die von Gewürzen, die mit der Barriquearbeit in Verbindung stehen (Vanille); erdige Einschläge und balsamische Noten runden einen sagenhaften Duft ab. Am Gaumen zeigt er sich süffig, rund und ausgeglichen; komplex und von mittlerem Körper. Seine knackigen und reifen Tannine füllen den Mund mit Genügsamkeit und gezügelter Kraft. Sein Abgang ist elegant und harmonisch und hinterlässt eine liebliche Erinnerung.

Zu folgendem Essen passend

Gebratenes spanferkel / Entrecôte / Wildgerichte

Weinberg

  • Alter des Rebbergs:Zwischen 25 und 75 Jahren
  • Boden:Kalkstein / Sandiger lehm
  • KlimaKontinental

Herstellung

  • Material zur Weinbereitung:Holz
  • Reifungszeit:18 Monate
  • Alter der Fässer;Neu
  • HolzartFranzösische eiche

Gaumen

  • FarbeKirsche / Tief
  • Bouquet:Intensiv / Gewürze / Konfitüre schwarzer früchte / Balsamico-aromen
  • Gaumen:Kräftig / Seidig / Vollmundig

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 15º C und 17º C
  • Dekantierung:Eine dekantierung wird empfohlen

Kundenrezensionen

4,8/5
19 Rezensionen
5 Sterne
15
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: María Hurtado de Prada (10. Okt.) - Jahrgang 2018

Excelente elección

Una apuesta segura con la que no se falla en cualquier ocasión

von: ALCIBIADES LOPEZ CERON (17. Juli) - Jahrgang 2018

Sensación de vivir

Un caldo para sentirte vivito y coleando... genial

von: Gus (10. Juli) - Jahrgang 2018

Exceptional Ribera

Was really looking forward to trying this wine, having read all the great reviews....and it didn't disappoint! It's a really smooth tempranillo and super tasty. It's a bit pricey....but worth it. I'll be ordering some more very soon.

von: Iván Elements (5. Juni) - Jahrgang 2018

Un clásico que nunca defrauda

Una elección segura y siempre acertada. En mi top de vinos dentro de su categoría de precio.

von: Miguel Ángel (5. Juni) - Jahrgang 2018

Genial

Sin comentarios, un señor vino desde que lo abres hasta que lo terminas, ideal para todos los momentos y situaciones. Ideal para compartir con tu familiar más querido.

Bodegas Emilio Moro

Bodegas Emilio Moro

Bodegas Emilio Moro besitzt die beste Plattform um grossartigen Wein zu produzieren: Familientradition (José und Javier Moro sind in der dritten Generation Winzer), eine strategisch optimale Positionierung (im Herzen von Ribera del Duero), reine Klone der heimischen Traube, exzellente Qualität der Böden (Lehm, Kalk und Kies) und eine ideale geographische Ausrichtung. Zurzeit besitzt das Weingut Weinberge mit einer Fläche von ca. 200 ha, die allesamt mit exzellenten Tempran...