Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
El Castro de Valtuille Mencía Joven 2020

El Castro de Valtuille Mencía Joven

2020
Frische und Ausgewogenheit aus dem Bierzo
90
PARKER
90
PEÑÍN

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

Pro Flasche -1,00 € Versandkosten
Gratis Versand ab 9 Flaschen

7,45

/ Fl. 0,75 L (9,93 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%
Produktion:100.000 Flaschen

Der Wein

Der Castro de Valtuille Mencía Joven ist der Newcomer der Bodegas Castro Ventosa, eines traditionell geführten Weinguts der Perez Familie in Valtuille de Abajo. Seit dem der Pionier Raúl Pérez das Weingut verlassen hat, ist hat sich am Stil des Weins nicht viel geändert, das Weingut trägt noch immer den Stempel, den Raúl ihm und seinen Weinen aufgedrückt hat. Die Weine haben grosse Ähnlichkeit mit Burgunderweinen und wie bei diesen lassen sich auch hier wahre Schätze finden.

Dieser beindruckende Mencia ist eine kleine Überraschung; auf dem Etikett können wir die Bezeichnung "joven“ lesen, obwohl sich der Wein aus, in Eiche gereiftem, jungem Mencia, aber auch aus Castro de Valtuille-Mencia zusammensetzt. Diese Konstellation bringt einen Wein hervor der komplex ist und eine wunderbare Primärfrucht präsentiert.

Ein Wein, der bei einer Blindverkostung überraschen kann, weil er so komplex ist. Ein Tropfen voller Nuancen, die seine große Qualität bestätigen.

Wie schmeckt dieser Wein?

Dieser Castro de Valtuille ist ein reichhaltiger und ausdrucksstarker Mencía mit einer intensiven dunkelvioletten Farbe, die sehr charakteristisch für diese Sorte ist. Das Bouquet ist kräftig und großzügig, obwohl der Wein nach dem Öffnen einen leicht scharfen Geruch zeigt, der mit dem Lüften verschwindet, um uns mit Aromen von schwarzen Früchten (Cassis, Brombeeren, Heidelbeeren) und schwarzen Oliven zu überraschen – umhüllt von Düften von Tieren und rotem Fleisch, die für die komplexen Weine des Burgunds typisch sind.

Ein süßer, kompakter und einhüllender Gaumen sind die drei Parameter, die diesen Wein ausgesprochen gut definieren. Der Geschmack ist sensationell: mild und rund, ohne raue Tannine oder grüne Nuancen.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer

Lagern oder trinken

Idealerweise serviert man den Wein in einem Pinot-Noir-Glas bei einer Temperatur zwischen 14 und 16 ºC.

Je nach Charakter des Jahrgangs kann er bis zu 4 oder 6 Jahre nach der Ernte aufbewahrt werden. In der Regel erreicht er seinen Höhepunkt im zweiten Jahr der Flaschenabfüllung.

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

Reisgerichte mit Fleisch / Gemüse / Kleinwild / Gekochte Würste / Geschmortes Gemüse

Bewertungen und Auszeichnungen

202192 PK
202090 PK90 PN
201991 PK90 PN
201891+ PK91 PN
201791 PK16.5 JR90 PN
201691 PK
PK: ParkerJR: Jancis robinsonPN: Peñín

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Jancis Robinson

The just-bottled 2019 El Castro de Valtuille Mencía Joven is perfectly relaxed, aromatic and open, a preview of what the 2019s are going to be like, a very good vintage, without reaching the heights of 2018, which has been one of the finest vintages in the recent history of Bierzo. It has perhaps a little more tannin than 2018 and is a little more rustic. There will be some 100,000 bottles of this, as they do 15,000-bottle lots, and I tasted a bottle from the first lot bottled in May 2020.

— Luis Gutiérrez (30.6.2020)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2019 - 91 PARKER

Deep crimson. Rich in stony dark fruit, fragrant and complex already. Firm, grainy and yet sweet tannins. Creamy texture and long fresh finish. Gentle but persistent.

— Julia Harding (12.2.2019)JancisRobinson.com Jahrgang 2017 - 16.5 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,0/5
58 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Die Trauben werden früh geerntet, um ein perfektes Gleichgewicht zwischen Frische und Reife zu erreichen. Sie werden entrappt und in Edelstahltanks vergoren. Mit jedem neuen Jahrgang wird die Anzahl der Umpumpvorgänge reduziert, wobei die Temperaturkontrolle beibehalten wird; beide Faktoren erklären seine Ausgewogenheit und die Finesse seiner Tannine.

Material zur WeinbereitungEdelstahl
ReifungszeitZwischen 1 und 3 Monate
HolzartFoudre

Weinberg

Verschiedene Rebflächen in Valtuille mit Sand-, Kalk- und Lehmböden. Höhe: 530 bis 628 Meter. Kontinental-atlantisches Klima mit einer jährlichen Niederschlagsmenge von 330 Litern. Pflanzdichte von 4000-8000 Pflanzen/ha und Erträge von 4000 kg/ha.

BodenTonige Sand
KlimaKontinental mit atlantischem Einfluss
Höhe560,00 Meter

Andere Kunden kauften auch