Wein von La Celestina - Ribera del Duero - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
La Celestina 2018

La Celestina

2018
Frische und Eleganz aus Ribera del Duero
91
PARKER
91
PEÑÍN
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen

12,30

/ Fl. 0,75 L (16,41 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.8/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%
Produktion:70.000 - 100.000 Flaschen

Der Wein

Ein Wein, der zum Genuss einlädt und der genau wie die Figur in Fernando Rojas großem Theaterstück sofort eine große Persönlichkeit zeigt: reif und frisch, romantisch und verzaubernd. 

La Celestina ist einer der großen Rotweine von Atalayas de Golbán, einem 2004 gegründeten Weingut, das direkt neben der Kellerei Dominio de Atauta liegt. Weine von Atalayas de Golbán haben sich dem Stil verschrieben, den die Weine aus der Ribera del Duero international bekannt gemacht haben, und sie bieten eine große Persönlichkeit zu erschwinglichen Preisen.

Wie schmeckt dieser Wein?

Bereits in der Nase ist das Gleichgewicht zu spüren, das im Mund bestätigt wird. Der erste Eindruck ist das Gefühl von Reife, die umgehend von seiner wilden Säure ausgeglichen wird. Die geröstete Note eines gut bemessenen Fassausbaus bereichert den Wein mit Nuancen von Kakao und Würze, während sich mehr und mehr elegante Anklänge an Veilchen ausbreiten. Der Alkohol verschmilzt mit Noten von feuchter Erde und Süßholz, während seine außergewöhnliche Harmonie jeden Mundwinkel verführt. Er ist lang und schmackhaft, komplex und edel, und hat alles, um unzählige Gerichte zu begleiten. Man kann sich gut vorstellen, in einer mittelalterlichen Taverne zu sitzen und ungehemmt La Celestina zu trinken.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Kirsche
Bouquet
Frisch / Steinfrucht / Balsamico-Aromen / Lakritz
Gaumen
Intensiv / Blanciert / Schmackhaft / Komplex / Lang

Lagern oder trinken

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

Helles Fleisch / Lamm / Zicklein / Reisgerichte mit Fleisch

Bewertungen und Auszeichnungen

201891 PK91 PN
201790 PK
201691 PK
PK: ParkerPN: Peñín

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

The 2018 La Celestina Crianza shows great balance and freshness, combining the freshness from Soria and the volume from Burgos, always with their style of measured oak (one year in barrel, only 20% of them new) with good ripeness (14.6% alcohol) but with balance and Ribera del Duero typicity. It's full-bodied and has abundant, fine-grained tannins. 70,000 bottles produced. It was bottled in April 2021.

— Luis Gutiérrez (30.6.2021)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2018 - 91 PARKER

Kundenrezensionen

4,2/5
29 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Für den Ausbau werden zu 30% neue Fässer eingesetzt, so dass die hochwertigen Früchte in ihrer ganzen Pracht erstrahlen können.

Material zur WeinbereitungEdelstahl / Holz
ReifungszeitZwischen 12 und 14 Monate
Alter der FässerNeu und halbneu
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

Bei der Herstellung von La Celestina wird eine Kombination von Trauben aus dem Soria-Landkreis San Esteban de Gormaz verwendet, die mit der Frische und den Aromen von roten Früchten der Trauben aus der Ribera del Duero von Burgos bereichert werden; diese verleihen der Mischung Struktur, Geschmeidigkeit und Aromen von reiferen Früchten. 40 Hektar alte Weinberge in großer Höhe und mit geringen Niederschlägen führen zu moderaten Erträgen, die Früchte von höchstmöglicher Qualität gewährleisten.

Alter des RebbergsZwischen 20 und 60 Jahren
BodenSand / Ton
KlimaKontinental mit mediterranem Einfluss
Höhe850,00 Meter

Andere Kunden kauften auch