Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Tinto Pesquera Crianza 2019

Tinto Pesquera Crianza

2019
Ein Stückchen Geschichte der Ribera del Duero
92
PEÑÍN
93
SUCKLING
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
x6 -10%

19,75

/ Fl. 0,75 L

(17,78 x6)

(23,70 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

In jeder Flasche Tinto Pesquera Crianza verbirgt sich ein Stück Geschichte der Ribera del Duero. Alejandro Fernández und Esperanza Rivera begannen 1975, diesen Wein zu erzeugen und verankerten die Ribera del Duero damit auf der Weltkarte des Weines, noch bevor sie als Herkunftbezeichnung gegründet wurde.

Eines offenen Weins, der voller Frucht ist, vom ersten Kontakt an nahbar, aber auch in der Lage, voller Eleganz zu altern. Gute Frucht, delikates Holz, elegante Tannine und jede Menge Charakter. Ein unumgänglicher Rotwein, um das DO Ribera del Duero zu verstehen.

Wie schmeckt dieser Wein?

Obwohl die Jahre aufgrund des Klimawandels immer trockener werden, gelingt es dem Pesquera Crianza dank der großen Anstrengungen im Weinberg und in der Kellerei, die Frische als Markenzeichen zu bewahren. Ein Wein von intensiver rubinroter Farbe mit violetten Reflexen, in dessen Geruchsbouquet Noten von Waldbeeren und balsamische Waldtöne dominieren. Lakritze und Gewürze, die aus der Reifung in amerikanischem Eichenholz stammen, treten bald in Erscheinung, wenn auch immer auf einem dezenten Niveau. Am Gaumen ist er fleischig, mit runden Tanninen, perfekt integrierter Säure und gutem Abgang.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Bordeaux / Mit purpurnen Nuancen am Glasrand
Bouquet
Fruchtige Aromen / Elegant
Gaumen
Fruchtig / Gut integriertes Holz / Elegante Tannine / Charaktervoll

Lagern oder trinken

Zwischen 15º C und 17º C servieren

Essen und Wein

Gefüllte Auberginen / Fleischeintopf mit Pilzen / Hase / Reisgerichte mit Fleisch

Bewertungen und Auszeichnungen

201992 PN93 SK
201891 PN
201791 PN
201690 PN92 SK
201492 SK
201292 SK
PN: PeñínSK: Suckling

Kundenrezensionen

4,5/5
56 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Die Weinherstellung erfolgt nach alter Tradition, wobei die Gärung nach dem Entrappen erfolgt. Nach der Zeit in Edelstahltanks wird der Wein 14 Monate lang in amerikanischen Eichenfässern ausgebaut, so dass er nach der Abfüllung in Flaschen noch etwas ruhen kann, bevor er auf den Markt kommt.

Reifungszeit14 Monate
HolzartAmerikanische Eiche
Klärung und FilterungUngefilterter

Weinberg

Die Trauben für diesen Wein stammen aus den Weinbergen des Unternehmens in der Gemeinde Roa auf einer Höhe von über 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die mehr als 25 Jahre alten Rebstöcke erstrecken sich über eine Fläche von fast 200 Hektar auf sandigen Lehmböden. Das Klima ist kontinental-atlantisch, trocken und windig, mit langen, kalten Wintern und kurzen, aber sehr trockenen und heißen Sommern.

Alter des Rebbergs25 Jahre
BodenSandiger Lehm
KlimaKontinental mit atlantischem Einfluss
Oberfläche200,00 Hektar
Höhe800,00 Meter

Das Weingut

Tinto Pesquera

Tinto Pesquera

Seit fast 40 Jahren, als Alejandro Fernández - der Familientradition verbunden - in die Fußstapfen seines Vaters getreten war, ist er fast untrennbar mit Weinanbau in der Region Ribera del Duero verbunden. Als sein erster "Tinto" im Jahr 1975 lanciert wurde, hat er womöglich unbewusst, dank seines Ehrgeizes, einen grossen Wein produziert. Dies ist das Original, sein Vorzeige-Weingut, welches ihm geholfen hat, sein Bestehen in einer aufstrebenden DO zu sinchern, in welcher die...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats