Wein von Flor de Vetus - Toro - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Flor de Vetus 2018

Flor de Vetus

2018
Außergewöhnliche Einfachheit
91
PARKER
92
PEÑÍN
93
SUCKLING

10,35

/ Fl. 0,75 L (13,80 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%
Produktion:116.758 Flaschen

Der Wein

Der Flor de Vetus ist ein Toro-Wein mit einer kräftigen Struktur. Ein Wein, bei dem vor allem die Frucht im Vordergrund steht und der trotzdem die edlen Holznoten durchscheinen lässt (Schokolade und Pralinen), die auf Grund des sorgfältigen Einsatzes der Eichen-Barriques dem Wein ganz feine, subtile Nuancen verleiht. Man erkennt zudem feine parfümierte florale Noten, begleitet von einem feinen mineralischen Hauch. Der Flor de Ventus ist ein recht moderner Wein.

Wie schmeckt dieser Wein?

Wie die anderen Weine dieser Bodega und derjenigen die zur selben Gruppe gehören, zeigt auch der Flor de Ventus einen wunderbar tiefen, Fruchtextrakt. Der Wein ist sehr intensiv und körperreich; gut strukturiert und ausgewogen, von mittlerer Komplexität, ölig (was man sofort an den “Kirchenfenstern” an der Glaswand erkennt), saftig süss und besitzt präsente aber nicht dominierende Tannine. Er ist herrlich angenehm zu trinken und dies am besten gleich sofort!

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Kirschrot / Mit purpurnen Nuancen am Glasrand
Bouquet
Mittlere-hohe Intensität / Reife schwarze Frucht / Reife rote Frucht / Lakritz / Gewürze
Gaumen
Kräftig / Frisch / Reich

Lagern oder trinken

Ein Wein, der schon in seiner Jugend genossen werden kann.

Zwischen 16º C und 17º C servieren

Essen und Wein

embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
carnes-rojas
Rotes Fleisch
pasta
Nudeln

Rotes Fleisch / Gebratenes / Fleisch-Eintopf / Pasta / Eintöpfe

Bewertungen und Auszeichnungen

201891 PK92 PN93 SK
201790 PK91 PN
201690 PK92 PN90 SK
201591 PN
201491 PN92 SK
201315.5 JR91 PN
PK: ParkerJR: Jancis robinsonPN: PeñínSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Jancis Robinson

The entry-level red 2017 Flor de Vetus comes from the vines around the winery, mostly Tempranillo with a little Garnacha. It fermented in stainless steel and matured in oak barrels for nine months. It's easy to see the more rustic and earthier character of Toro if tasted next to their wines from Ribera del Duero (Finca Villacreces). The fruit is darker and there is more tannin, but there is good freshness and balance too, and it finishes very tasty, with an almost salty twist. I'd say this is a triumph over the conditions of the year, even if it was not as challenging in Toro as it was in Ribera. 116,758 bottles and 100 magnums. It was bottled in March 2019.

— Luis Gutiérrez (30.12.2019)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2017 - 90 PARKER

Tinta de Toro planted in clay soils yielding 4,000 kg/ha. Punching down during fermentation and nine months' ageing in French and American oak. It has a characterful nose, not refined but full of ripe black fruit, prunes and cinnamon. It is broad and dense, a bit austere on the palate, packed full of rough tannins. It is very characterful for a €10 wine. The wine is a regular in the lists of the best quality/price ratio wines in Spain despite the fact that the winery was just created in 2003.

— Ferran Centelles (6.6.2016)JancisRobinson.com Jahrgang 2013 - 15.5 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,2/5
58 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Material zur WeinbereitungEdelstahl
Reifungszeit9 Monate
Alter der FässerNeu und gebraucht
HolzartAmerikanische und französische Eiche

Weinberg

Alter des Rebbergs30 Jahre
BodenTonige Lehme
KlimaKontinental
Höhe700,00 Meter

Das Weingut

Bodegas Vetus

Bodegas Vetus

Mit Vetus erweitert die Familie Antón in der DO Toro ihre Weingüter in der Rioja Alavesa (Bodegas Izadi und Bodegas Orben) und der Ribera del Duero (Finca Villacreces) um ein weiteres emblematisches Gebiet. In diesem Sektor, den Robert Parker als "gelobtes Land der spanischen Weine" bezeichnet, verfügt das Weingut über zehn Hektar alte Weinberge mit begrenzter Produktion. Seit 2003 setzt sich Bodegas Vetus für die Erhaltung...

>>

Andere Kunden kauften auch