RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Pago de los Capellanes Roble 2019

Pago de los Capellanes Roble

2019

Der Joven der Familie Pago de los Capellanes ist immer sehr gefragt. Er vereint die gesamte Lebendig...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

Sofortiger Versand

12,50

/ Fl. 0,75 L
Kauf auf 60 begrenzt.

Produktinfo: Pago de los Capellanes Roble 2019

Produzent

Alkoholgehalt

15,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2019

Beschreibung

Der Joven der Familie Pago de los Capellanes ist immer sehr gefragt. Er vereint die gesamte Lebendigkeit von einem Vino Joven mit der samtartigen und angenehmen Textur eines Weins aus Expertenhänden. Im Glas ist er ansprechend, intensiv in der Nase mit seinen blumigen Aromen und denen von roten Waldfrüchten, wobei er, gemessen an der kurzen Verweildauer im Holz — fünf Monate in neuen Fässern französischer Eiche — eine schöne Komplexität besitzt. Ein eleganter Rotwein aus sehr guter Familie, ein Ribera-Rotwein aus 100 % Tempranillo, mit dem Sie immer gut aussehen werden und ihn zu wohl jeder Gelegenheit geniessen können.

Anmerkung: Der Wein sollte eines Stunde vor dem Servieren dekantiert werden.

Gebratenes spanferkel / Kaninchen mit feinen kräutern / Mittelharter käse

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 14º C und 16º C

Kundenrezensionen

3,8/5
10 Rezensionen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
von: Alfonso Norte (14. Juni) - Jahrgang 2019

Los robles, siempre del año anterior.

Tengámoslo claro todos: vino joven, del año en curso; vino roble, del año anterior; vino crianza, tres años respecto al actual; vino reserva, cuatro años atrás o más. Esto es así si lo que nos gusta del vino es su valor frutal y tenemos respeto a su elaboración. El roble encaja mal en los gustos de un verdadero amante del vino. No deja de ser una excepcionalidad. Las últimas botellas de una añada roble son siempre una completa decepción, aunque sea un Pago de los Capellanes.

von: Mario (27. Jan.) - Jahrgang 2018

Vino discreto che parla però della sua terra

Vino discreto dal prezzo proporzionato. Non ha grande carattere ma ha delle precise peculiarità. Da provare senza ombra di dubbio!

von: Carlos (24.6.2019) - Jahrgang 2018

Perfecto

Relación calidad precio uno de los mejores vinos de España muy suave y de sabor muy reconocible y muy ligero

von: Gianni Trento (28.9.2018) - Jahrgang 2017

Disastro

Questo vino mi ha deluso tantissimo. Tra i peggiori che abbia mai assaggiato nel panorama spagnolo. Di sicuro non lo consiglio.

von: Domenico (10.8.2018) - Jahrgang 2017

Inpagabile intenso e setoso

Ottimo vino, piacevole con leggero impatto del legno. Rapporto qualità/prezzo ottimo. Impatto alcoolico equilibrato: ottimo accostamento dai primi ai secondi di media complessità.

Pago de los Capellanes

Pago de los Capellanes

Mitten im Herzen des Ribera del Duero und auf einem Stück Land, welches vom 13. Bis zum 14. Jahrhundert der Seelsorge von Pedrosa de Duero gehörte, stellt das Ehepaar Rodero-Villa und ihr Team eine Reihe von qualitativ hochwertigen Weinen aus der Frucht, entstanden aus „Frieden, Liebe und Geduld” her.