Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Prior de Scala Dei 2019

Prior de Scala Dei

2019
Typisch und zugleich originell

24,85

/ Fl. 0,75 L (33,13 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%

Der Wein

Prior ist ein sehr guter Wein, ein Wein mit Persönlichkeit und Authentizität; sehr interessant, um das Reichtum dieses aussergewöhnlichen Herkunftsgebietes besser kennenzulernen. Dieser Wein wird Ihre Nase verzaubern, und Sie überraschen, auch wenn Sie das Etikett bereits gesehen haben. Sie werden es erneut lesen, um sicherzustellen, dass Sie nicht die falsche Flasche gegriffen haben. Priorat? Die Zweifel werden Sie wohl noch ein wenig begleiten. Dekantieren Sie ihn und riechen ihn erneut. Es ist nicht seine Zusammenstellung, denn neben den historischen Rebsorten Garnacha und Cariñena besitzt er auch Teile von Cabernet und Syrah; sondern der Terroir. Der Boden gibt hier den Ton an.

Prior zeigt eine komplexe Nase, aber zu Beginn herrschen Waldaromen vor, insbesondere die von mediterranen Pinien- und Tannenwäldern, was sie kurzzeitig vermuten lassen wird, dass es sich um einen Wein aus dem benachbarten Montsant handelt. Ein Teil der Trauben, mit denen dieser Wein hergestellt wird, stammt von den typischen Llicorellaböden (Schiefer), sowie auch von höher gelegenen, tonhaltigen Böden. So wie es Weine aus dem Montsant mit einer Seele des Priorats gibt, gibt es auch Priorat-Weine mit dem Spirit des Montsants, oder zumindest zu Beginn. Dies ist einer davon. Machen Sie weiter!

Celler Scala Dei ist die Kellerei, die am engsten mit der Geschichte des Priorats verbunden ist. Hier befindet sich die Wiege des Priorats, und sie war ausserdem das erste Weingut, in dem Wein in diesem Herkunftsgebiet abgefüllt wurde, im Jahre 1974. Die Kellerei hat immer die gleichen Weinberge beibehalten, kennt ihr Terroir gut, als auch die Reben, sowie ihr Winzer-Team. Die Mehrheit der Rebstöcke sind Garnacha, aber es gehören auch ein paar uralte Cariñena-Rebstöcke, die 1904 gepflanzt wurden dazu, sowie Syrah-, Merlot- und Cabernet-Sauvignon-Stöcke. Insgesamt etwa 60 Hektar Weinberge, die auf 42 verschiedene Finken aufgeteilt sind, mit sehr unterschiedlichen Ausrichtungen, Höhenlagen und einer Bodentypologie, sowie einer Vielfalt, die wir in den Weinen wiederfinden. Prior ist hier nicht nur keine Ausnahme, sondern nur ein besonders guter Spiegel, da er aus Trauben verschiedener Parzellen hergestellt wird.

 

Wie schmeckt dieser Wein?

Die Garnacha, welche die Haupttraube in der Zusammensetzung dieses Weins ist, dirigiert die fruchtigen Aromen, aber ihre Komplexität ist auf dem Zusammenspiel des Verschnitts zurückzuführen, mit viel roter Frucht, aber auch Blaubeeren, feuchten Noten von Unterholz und Einschlägen von Rosinen, sowie einem schokoladigen Hintergrund. Am Gaumen hat der Ausdruck des Priorats die grösste Präsenz, ist aber auch in jungen Jahren noch zugänglich: fleischig, süsslich, nicht sehr korpulent und einfach zu trinken. Im Abgang zeigen sich Menthol- und sanfte Eukalyptusnoten. Wie es das Motto des Etiketts vorbetet, ein "Vi fi de terrer", ein feiner Wein des Terroirs.

Farbe
Rubinrot / Granatfarbene Reflexe / Hohe Dichte
Bouquet
Ausdrucksstark / Rote Frucht / Rote Früchtchen / Veilchen / Gewürze
Gaumen
Körperreich / Seidig / Elegante Tannine / Mineralisch / Lang

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

Truthahn / Ente mit roter Beerensauce / Hühnchen mit Rosinen und Trockenpflaumen / Schweinebraten / Pasteten / Aperitifs

Bewertungen und Auszeichnungen

201891 PK92 SK
201792 SK
201691 PN92 SK
201491 PK
201392 PK
PK: ParkerPN: PeñínSK: Suckling

Kundenrezensionen

4,3/5
6 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Reifungszeit12 Monate
Alter der FässerNeu und halbneu
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

Alter des RebbergsZwischen 35 und 60 Jahren
BodenLlicorella
KlimaMediterran
ErträgeNiedrige Erträge
Höhe650,00 Meter

Das Weingut

Celler Scala Dei

Celler Scala Dei

Cellers Scala Dei ist das Gründungsweingut von DOQ Priorat und ein Maßstab für Qualität, noch bevor das Gebiet in den 1980er Jahren wiederentdeckt wurde. Sie sind Erben der Tradition der Kartäusermönche, die 1973 die besten Zahlungen in der Region auswählten und als erste Flaschenweine verkauften. Seit einiger Zeit vergessen, hat es seine Vitalität wiedererlangt und ist zu einer der besten Referenzen in der Appellation geworden, seit es Teil der Codorníu Gruppe wurde und das...

>>

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats