WARENKORB
RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Ultreia Mencía 2018

Ultreia Mencía

2018
Bierzo (Spanien)

Die Weine von Raúl Pérez vereinen Kraft und Eleganz, gefallen der grossen Mehrheit aufgrund ihrer Fr...

Lesen Sie mehr

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

18,50

/ Fl. 0,75 L (24,67 €/l)

Ultreia Mencía 2018

Typ

Wein Rotwein Crianza

Herkunft

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt i

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Die Weine von Raúl Pérez vereinen Kraft und Eleganz, gefallen der grossen Mehrheit aufgrund ihrer Fruchtigkeit und starken Ausdruckskraft, haben aber auch vom ersten Tag an die Gaumen der erfahrensten Experten verzaubert. Der Tatendrang dieses Mannes, der immer weiter neue Weine schaffen möchte, und zwar immer authentischere Weine, Weine, die auf natürlichste Art und Weise Spiegel ihres Terroirs, ihrer Herkunft sind... drückt sich in fast handwerklichen Herstellungen aus, relativ oder sehr reduzierten Produktionen, die für ihre enorme Qualität zu sehr erschwinglichen Preisen auf den Markt kommen, wenn sie dies schlussendlich tun. Dies sind Weine, die jeder Weinliebhaber einmal probiert haben sollte.

Mit Ultreia Mencía bietet uns Raúl einen Wein von grosser Reinheit, ein duftender Mencía, der uns dabei hilft, den neuen Stil der Weine aus dem Bierzo kennenzulernen, Weine mit Identität, Spiegel ihres Landes. Dies ist auch ein Mencía voller Kontraste, die wunderbar ineinander verstrickt sind. Beim Auftakt zeigt er sich dunkel, sowohl was seine Farbe angeht, mit einer mittleren bis hohen Dichte, als auch seine Aromen betreffend, mit jener vegetabilen und wilden Frische, die für Mencía typisch ist. Mit etwas Luft im Glas entwickelt er eine schöne Süsse und einen ausgeklügelten und warmen Charakter, mit Aromen von Rosen und anderen Blumen, sowie trockenen Gewürzen (Potpurri), die mit sanften Lakritznoten, frischen Gewürzen (Pfeffer), Zitrusnoten von roter Frucht und denen von Süssigkeiten vermengt werden. Er überrascht und verführt mit seiner Eleganz und Komplexität, ohne dabei zu dick aufzutragen. Andererseits ist er süsser in der Nase als am Gaumen. Am Gaumen glänzt er besonders mit seiner Reinheit: er ist mineralisch, mit Lebendigkeit und Säure, präsenten Tanninen, die aber nicht aggressiv sind, und lässt sich unglaublich einfach trinken. Müssten wir wählen, ob wir ihn riechen oder trinken möchten, würden wir uns eventuell sogar für seinen betörendem Duft entscheiden, aber noch während wir überlegen und uns zu entscheiden versuchen, bleibt wahrscheinlich nicht ein einziger Tropfen in der Flasche. Hiervon kann man wunderbar ein paar Flaschen zur Hand haben, oder im Weinkeller — dieser Wein verspricht Leben für etliche Jahre. Ultreia bestätigt, dass das Bierzo sehr vielfältig und aussergewöhnlich ist.

Ultreia wird aus Mencía-Trauben von alten Weinbergen hergestellt, die aus unterschiedlichen Parzellen stammen, die alle in den Ortschaften Valtuille de Abajo und Salas de los Barrios gelegen sind, und auf lehm- und schieferhaltigen Böden angepflanzt werden. Die Trauben werden früh geerntet, was einen moderaten Alkoholgehalt und eine tolle Frische erzeugt, und werden im Ganzen vinifiziert, lang aber sanft vergoren, mit geringer Extraktion, wobei ein direkter, wohlgefälliger, zugänglicher, aber auch langlebiger Wein entsteht; seine Säure ist hervorragend.

Zu folgendem Essen passend

Gekochte würste / Kalbfleisch / Lamm / Kaninchen mit feinen kräutern / Braten / Ochse

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,0/5
7 Rezensionen
5 Sterne
1
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Xavier Alfaro Folguera (12.11.2020) - Jahrgang 2017

Uno de los grandes Bierzos

Gran vino a precio asequible. De los mejores Bierzos de gama media-alta. Estructurado y maduro. Equilibrio perfecto de acidez.

von: Juan (10.10.2020) - Jahrgang 2017

Vino para copita diaria

Vino muy típico de su zona, el Bierzo, con su característica uva Mencía. Con una buena relación calidad/precio lo hace merecedor de ser un vino de "diario", para tener en casa en todo momento. En mi opinión no llega a los niveles del Ultreia Saint-Jacques pero es claro que todo lo que sale de Raúl Pérez tiene un nivel ya desde su inicio.

von: Gareth C (7.10.2019) - Jahrgang 2016

Wonderful structure and balance.

Great quality price ratio. Really good. Raul Perez continues to do great things with Mencia in Bierzo. Worth checking out

von: Jul (27.5.2019) - Jahrgang 2016

Riche et fruité

Un vin riche et fruité qu'il faut ouvrir longtemps à l'avance et rafraîchir. Belle matière veloutée, petite astringence en finale.

von: Huertasumiller (11.4.2019) - Jahrgang 2016

Una compra segura

Adquirir cualquiera de los vinos de Raúl Pérez es sinónimo de disfrute. El vino refleja lo mejor del Bierzo y a un precio fantástico.