Wein von Castro Ventosa Valtuille Vino de Villa - Bierzo - online Kaufen.
Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Castro Ventosa Valtuille Vino de Villa 2019

Castro Ventosa Valtuille Vino de Villa

2019
Eine perfekte Umsetzung von Mencía und Valtuille
94
PARKER

17,20

/ Fl. 0,75 L (22,93 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti13,5%
Produktion:12.000 Flaschen

Der Wein

Valtuille Vino de Villa, einer der Pionier-Weine der neuen Kategorie "Dorfweine" der DO Bierzo. Ein Fokus auf Qualität statt Quantität.

Mit geringen Eingriffen gelingt es den Erzeugern, dass der Wein die Landschaft des Bierzo mit dem größten Respekt und viel Eleganz widerspiegelt. Ein Rotwein, der sich durch seinen Duft und seine Ausgewogenheit, seine Frische und seine Leichtigkeit auszeichnet. Einer dieser Weine, die man stets zur Hand haben sollte.

Wie schmeckt dieser Wein?

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Kirschrot / Sauber / Hell
Bouquet
Intensiv / Blumige Aromen / Fein / Elegant / Fruchtige Aromen
Gaumen
Blanciert / Frisch / Mittlerer Körper / Subtil / Angenehme Tannine / Seidig

Lagern oder trinken

Zwischen 14º C und 16º C servieren

Essen und Wein

verduras-y-hortalizas
Gemüse
semicurat
Mittelharter Käse
brasa
Gebratenes Fleisch

Rotes Fleisch / Wildgerichte / Eintöpfe / Reisgerichte mit Fleisch

Bewertungen und Auszeichnungen

201994 PK
201894 PK
PK: Parker

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker

The first vintage to have the new official category on the label is the 2019 Valtuille Vino de Villa, and it's a barrel selection of barrels from the centenary vines and Villegas, El Val and some La Rata, three zones they like. This is the new focus of the winery; it's a very serious red, with volume and depth. It fermented in oak vats with 40% full clusters with the field blend and matured in 225- and 500-liter oak barrels. It has the grainy mouthfeel from the stems. It has more structure and ripeness but with great balance and moderate alcohol, really representing the village and the year. 12,000 bottles produced. It was bottled in June 2021

— Luis Gutiérrez (31.1.2022)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2019 - 94 PARKER

Kundenrezensionen

4,3/5
8 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Nach der Gärung in 5000-Liter-Eichenbottichen reift der Wein ein weiteres Jahr in Eichenfässern heran.

Material zur WeinbereitungHolz
Reifungszeit12 Monate
Alter der FässerGebraucht
HolzartEiche

Weinberg

Villegas / El Val / La Rata

Valtuille Vino de Villa wird aus den Trauben alter Rebstöcke von fünf verschiedenen Rebflächen in Valtuille erzeugt, die separat fermentieren, um ihre Besonderheiten zu bewahren. In ihrem Verschnitt nimmt die Sorte Mencía den größten Anteil ein; den Rest bilden Garnacha Tintorera und Bastardo sowie einige andere Weißweinsorten.

Alter des RebbergsZwischen 40 und 100 Jahren
KlimaKontinental mit atlantischem Einfluss
ErträgeSehr niedrige Erträge
OrientierungNorden

Andere Kunden kauften auch

Top-Verkäufe des Monats