RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 200 €Versandkosten
Ximénez-Spínola Exceptional Harvest 2018

Ximénez-Spínola Exceptional Harvest

2018

Ximénez-Spínola ist ohne jeden Zweifel eine einzigartige Kellerei, unter anderem weil sie ausschlies...

5 für sofortigen Versand. Mehr verfügbar am 8.7.2020
-15%

19,70

16,75

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Ximénez-Spínola Exceptional Harvest 2018

Produzent

Alkoholgehalt

12,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Ximénez-Spínola ist ohne jeden Zweifel eine einzigartige Kellerei, unter anderem weil sie ausschliesslich mit der Rebsorte Pedro Ximénez arbeitet, was keine andere Kellerei in Marco de Jerez von sich behaupten kann. Besagte Kondition hatte zur Folge, dass sie eine spezielle Akreditierung von der spanischen Regierung erhalten hat: "Denominación Varietal Pedro Ximénez de Acreditación Propia".

Die Weine von Ximénez-Spínola sind typisch Jerez, aber auch sehr besonders. Ihre Herstellung folgt den Methoden, die die Familie selbst kreiert hat, und die sich von den anderen, in der Gegend üblichen unterscheiden, aber zugleich die ganze Magie der Albariza aus Jerez konservieren. Noch heute ist es ein Familienunternehmen, das auf Qualität setzt und jede einzelne ihrer Flaschen nummeriert, wodurch die in ihnen enthaltene Qualität verstärkt wird.

Um Exceptional Harvest herzustellen werden die Trauben von Pedro Ximénez drei Wochen nach ihrem optimalen Reifepunkt geerntet, was der Traube erlaubt, Zucker zu konzentrieren, ohne zu stark zu trocknen. Die Erträge sind bescheiden, wobei nur 575 Liter pro Tonne Trauben gewonnen werden, aber das Ergebnis macht die Einbussen mehr als wieder wett.

Der Wein wird über vier Monate auf seiner eigenen Hefe in alten Fässern amerikanischer Eiche gereift, die vorher für den Oloroso des Hauses verwendet wurden, um so Teil seiner Aromen einzufangen und Eleganz und Komplexität zu gewinnen. Er verführt sofort mit seiner leuchtenden goldenen Farbe. In der Nase multipliziert sich der Genuss, Quitten und Blumen umarmen Noten von Zitrusfrüchten und Honig; Ingwer und weisser Pfeffer schmücken Orangenschale, Nüsse und konfierter Spaghettikürbis bringen uns zur Zuckerbäckerei unserer Kindheit zurück. Am Gaumen ist er fleischig, fettig und frisch zugleich, mit Salz und Kohlenwasserstoff, die eine likörartige Silhouette zeichnen. Das Wechselspiel aus süss-sauer-salzig ist so spannend, dass die bitteren Noten in einem letzten Seufzer ihren Auftritt scheinbar nicht verpassen wollen und zu dem mineralischen und eleganten Aromenspiel hinzukommen wie dies nur selten der Fall ist.

Grillierter fisch / Gänseleber / Asiatische küche

  • Boden:Albariza
  • KlimaAtlantisch mit mediterranem einfluss
  • FarbeHell / Gelbgolden
  • Bouquet:Fruchtnoten / Süsse gewürze / Intensiv
  • Gaumen:Seidig / Langer abgang / Vollmundig / Cremig
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 8º C und 10º C

Kundenrezensionen

4,5/5
4 Rezensionen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Moreno (7.2.2019) - Jahrgang 2017

Ottimo vino da dessert

E' un vino da fine pasto molto buono, la vendemmia tardiva conferisce un sapore dolciastro ma non troppo accentuato, ben equilibrato.

von: Carlos Martín (28.1.2019) - Jahrgang 2017

Nada que ver con los blancos al uso

Nada que ver con los blancos al uso. No sé si es dulce o seco, lo que si sé es que es un caldo tremendamente original, con un delicado equilibrio entre el dulzor, que aparece de soslayo, y el carácter seco propio de los blancos de siempre. Recomendable para aquellos que les gusta experimentar sin demasiados riesgos.

von: Pere (5.12.2017) - Jahrgang 2016

Muy bueno color amarillo espectacular algo dulce

Muy bueno color amarillo espectacular algo dulce para mi gusto ...repetiré para segun que comidas es largo en boca ok

von: Paulus (28.5.2017) - Jahrgang 2015

Highly Recommend

It is indeed an e x c e p t i o n a l h a r v e s t.

Andere ähnliche Produkte