Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Kostenlose Lieferung ab 200 €
La Vizcaína El Rapolao 2021

La Vizcaína El Rapolao

2021
Ein besonders balsamischer Rapolao
95
PARKER

23,70

/ Fl. 0,75 L (31,61 €/l)
  • Kostenlose Lieferung ab 200 €
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti13,5%
Produktion:5.000 Flaschen

Der Wein

Der Rapolao La Vizcaína de Vinos ist ein Wein von großer Eleganz und Frische, ein getreues Abbild des Terroirs, aus dem er stammt. Ein ernster, geschmeidiger und ausdrucksstarker Wein, der eine markantere Säure zeigt als die anderen Weine der Bodega. Am Gaumen seidig und beneidenswert harmonisch. Kombination aus intensiven balsamischen, fast schon mentholischen oder Eukalyptosnoten, und Wildbeeren sowie kleinblütigen Blumen.

Wie schmeckt dieser Wein?

Von leuchtendem Kirschrot, stechen bei La Vizcaína Rapolao besonders die blumigen Aromen und Noten von roten Früchten und Wildfrüchten sowie Anklänge von Gewürzen und Mineralien hervor. Vielschichtig, warm und fein am Gaumen und zugleich erfrischend, mit ausgeprägten, stabilen Tanninen. Langes Finale, das den ernsthaften, kraftvollen Charakter des Weins betont.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer

Lagern oder trinken

Zwischen 15º C und 17º C servieren

Essen und Wein

embutidos-y-jamon
Würst und Schinken
cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
arroces
Reis
carnes-rojas
Rotes Fleisch

Bewertungen und Auszeichnungen

202195 PK
202096 PK
201995 PK
201895+ PK94 PN
201795 PK
201695+ PK16.5 JR
PK: ParkerJR: Jancis robinsonPN: Peñín

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Jancis Robinson

They now own 100% of the grapes used for the El Rapolao and the 2021 La Vizcaína El Rapolao, from the youngest vines in the paraje. There is a change from the previous year, as this time they used a 1,500-liter oak foudre to age part of the wine. It's a very clean year, with some notes of toasty sesame seeds, produced with a short maceration and moderate extraction. They put the wine in barrel after 45 days of maceration, and they feel they have been able to keep more freshness in the wine. It did show very well, with an iron touch and some slightly dusty tannins. It does have a rustic and earthy touch.

— Luis Gutiérrez (10.8.2023)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2021 - 95 PARKER

Mid crimson. More lifted and fragrant than the Parajes from this producer, more red-fruited and elegant with super-fine texture.

— Julia Harding (12.2.2019)JancisRobinson.com Jahrgang 2016 - 16.5 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,0/5
9 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Nach der Lese und Auswahl per Hand werden die ganzen Trauben ohne Entrappen in großen, offenen Holzfudern vergärt und in gebrauchten Barriques aus französischer Eiche 12 Monate lang ausgebaut.

Material zur WeinbereitungHolz
Reifungszeit12 Monate
Alter der FässerGebraucht
HolzartFranzösische Eiche

Weinberg

El Rapolao

Die Trauben für diesen Wein stammen vom Lieblingsweinberg von Raúl Pérez: zwei Parzellen in der Lage El Rapolao, die zwischen 1920 und 1980 im kühlsten Teil von Valtuille de Abajo in Hanglage und in einer Höhe von 500 Metern bestockt wurden.

BodenTon
KlimaKontinental mit atlantischem Einfluss
OrientierungNordwesten
Höhe500,00 Meter

Andere Kunden kauften auch