RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten
Viña Bosconia Reserva 2008

Viña Bosconia Reserva

2008
Rioja (Spanien)

Wenn Sie diese Flasche öffnen, denken Sie vermutlich an den Reserva von Viña Tondonia, welchen Sie b...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

22,00

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Viña Bosconia Reserva 2008

Typ

Wein Rotwein Reserva

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2008

Beschreibung

Wenn Sie diese Flasche öffnen, denken Sie vermutlich an den Reserva von Viña Tondonia, welchen Sie bestimmt schon mal probiert haben. Lassen Sie sich sagen, dass Sie nicht den gleichen Wein vorfinden werden, wohl aber die gleiche Eleganz, und einen weiteren erlesenen Wein. Wie sie der Gründer der Bodega, Don Rafael, vor vielen, vielen Jahren definiert hat, ist ein erlesener Wein ('vino fino') ein Wein von höchster Qualität, einfach zu trinken, ein Wein mit Identität und in der Lage, die Speisen seines Landes zu begleiten. Bereiten Sie ein paar Scheiben Räucherschinken, einen schönen Lammbraten oder einen kräftigen Eintopf vor, und machen sich bereit für den absoluten Genuss!

Viña Bosconia ist fruchtiger als Viña Tondonia, und besitzt mehr Dichte und Struktur (auch einen etwas höheren Anteil an Tempranillo); er verströmt mehr Wärme, ist weniger trocken und kräftiger; aber ebenso elegant, ein weiterer erlesener Wein, und vor allem, ein grosser Klassiker. Im Stil mag Viña Bosconia weniger zugänglich für die grosse Menge erscheinen, ist aber doch ganz kennenzulernen und wird sofort geschätzt. Auf den ersten Blick überrascht sein Bouquet und verzaubert zugleich mit leichten Sherrynoten; und seine Komplexität macht ihn zu einem sehr suggestiven Wein. Die Sherrynoten werden von Aromen nach Käse des Typs Gruyère begleitet, sowie von Jodnoten und Tannenharz, feuchte und Frische Noten, auch balsamisch und sogar blumig, sowie nach Tinte. Viña Bosconia ist auch ein femininer Rioja, der verführt, und sich wunderbar und mit viel Gefallen trinken lässt.

Am Gaumen präsentiert er sich mit einer intensiven Säure, die typisch für alle Weine der Bodega ist, mit guter Struktur und Körper, aber was ihn am besten beschreibt, ist die Ehrlichkeit und Eleganz dieses direkten Weins. Kurz gefasst und zum wiederholten Male gesagt, ist dies ein erlesener Wein. Sie sollten stets eine Flasche davon parat haben — Sie werden es garantiert nicht bereuen.

Zu folgendem Essen passend

Gekochte würste / Lamm mit feinen kräutern / Gebratenes lamm / Schokolade / Rohschinken / Kartoffeln mit chorizo / Reisgerichte mit trüffel / Currygerichte

Weinberg

  • Boden:Lehm- und kalkhaltig / Steinig
  • KlimaAtlantisch

Herstellung

  • Reifungszeit:60 Monate
  • Alter der Fässer;Gebraucht
  • HolzartEiche
  • Klärung und Filterung:Ungefilterter

Gaumen

  • FarbeRubinrot / Mit ziegelroten reflexen am glasrand
  • Bouquet:Kirschen / Reife pflaumen / Rauchige noten / Balsamico-aromen
  • Gaumen:Blanciert / Elegant / Lang / Mittlerer körper

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 18º C und 20º C

Kundenrezensionen

4,2/5
12 Rezensionen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
von: Audax (2.6.2019) - Jahrgang 2007

Der andere Rioja

Aus guter alter Tradition ein anderer Rioja mit viel Finesse sehr ausgewogen. Ein typischer Tondonia - Bosconia wie ich ihn kenne.

von: Bernhard K (29.5.2018) - Jahrgang 2006

Klassiker

Reife, Finesse, Eleganz. Frische Säure, zeitloser Wein. Ragt wohltuend aus dem Meer des Mainstreams. Nicht für alle Geschmäcker. Für meinen schon...

von: Jalisco (23.11.2018) - Jahrgang 2006

Sobrevalorado

Vino a la antigua usanza me ha defraudado mucho seguramente el Sr Parker y yo no no tenemos los mismos gustos.

von: nico tb (16.9.2018) - Jahrgang 2006

ligera acidez, no ha ganado con el tiempo

Puntuación media, buen vino olfativamente, falta potenciación en , paladar ligera acidez. No creo que se trate de un vino que pueda mejorar con el tiempo.

von: Duccio (13.8.2018) - Jahrgang 2006

Classico

Classico, elegante, costante nello stile e nella riuscita sempre di elevatissimo livello. Tannino presente ma vellutato, alcol ben integrato nella struttura, frutto e legno in perfetto equilibrio. Da gustare con agnello (al forno o tegame) o un tagli di maiale ricchi e succosi (coppa, secreto iberico).

Bodegas R. López de Heredia Viña Tondonia

Bodegas R. López de Heredia Viña Tondonia

Die, von Don Rafael López de Heredia y Landeta Ende des 90. Jahrhunderts gegründete Bodega R. López de Heredia Viña Tondonia, befindet sich auch heute noch in Familienbesitz. Über all die Jahre hinweg wurde von Generation zu Generation dieselbe Philosophie verfolgt, dieselben Arbeitspraktiken beibehalten und dieselben sozialen Werte gelebt, die ihr Gründer eingeführt hatte. R. López de Heredia Viña Tondonia ist auch noch heutzutage ein Name der viel Respekt und Anerkennung u...