WARENKORB
Taleia 2018

Taleia

2018
93
PARKER

Taleia ist einer jener Weissweine mit einer sehr markanten Persönlichkeit, die einen sofort fesselt....

Lesen Sie mehr

24,70

/ Fl. 0,75 L (32,94 €/l)

Wein Taleia 2018

Produzent

Alkoholgehalt i

13,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2018

Beschreibung

Taleia ist einer jener Weissweine mit einer sehr markanten Persönlichkeit, die einen sofort fesselt. Seine Coupage, die an eine aus dem Bordeaux erinnert, wächst in den katalonischen Pyrenäen, auf über 1000 Höhenmetern und wird teilweise in alten, aus dem Fels ausgehobenen Gruben vergärt, welche die Mönche bereits im 7. Jahrhundert verwendeten.

Weinberg

  • Boden:Kalkstein
  • KlimaBerg

Herstellung

  • Material zur Weinbereitung:Edelstahl

Gaumen

  • FarbeSauber / Grünlich
  • Bouquet:Weisse blumen / Mineralische noten / Süsse gewürze / Blumige noten / Vanille / Unterwuchsnoten
  • Gaumen:Gewürznoten / Lang / Gut integrierte säure

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 10º C und 12º C

Kundenrezensionen

3,0/5
3 Rezensionen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
von: clientevinissimus (21. Jan.) - Jahrgang 2018

Mejorable

Es un blanco al que le falta intensidad y tampoco destaca por su viva acidez natural. En nariz ofrece muy poco y en boca se queda corto, por ello su relación calidad/precio no es óptima. No tiene la contundencia ni la alegría de otras añadas y tampoco da la talla como vino de barra. Muy plano.

von: Jul (9.2.2017) - Jahrgang 2014

Un très beau vin

Voici un très beau vin, gras et long en bouche. Sans aucune lourdeur, il fait plus sémillon que sauvignon. L'élevage est présent mais pas envahissant.

von: Cirerer (19. März) - Jahrgang 2018

Buen trabajo

Palido con reflejo dorado. Nariz compleja, boca delicada y posgusto largo. Repetiria.

Wein aus Castell d'Encús

Castell d'Encús

Naturliebhaber, Perfektionist und mit einem breiten Wissensspektrum – der Önologe Raül Bobet hat seinen Tatendrang mit seinen Weinbergen in den Pyrenäen auf höchste Ebenen gebracht. Unter der Herkunftsbezeichnung D.O. Costers del Segre, ist Castell d'Encús das persönlichste Projekt des Önologen mit langer Geschichte, der auch für die Weine von Ferrer Bobet verantwortlich ist. Castell d'Encús befindet sich 1000 Meter über dem Meeresspiegel, in privilegierter Umgebung, die e...

Alle Weine von Castell d'Encús ansehen