RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpaketeRegionen
Kostenlose Lieferung ab 200 €Versandkosten
Viña Pomal 106 Barricas Reserva 2015

Viña Pomal 106 Barricas Reserva

2015
Rioja (Spanien)

Viña Pomal 106 Barricas ist eine limitierte Edition des Jahrgangs 2010, ein historischer Jahrgang in...

17,75

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Viña Pomal 106 Barricas Reserva 2015

Typ

Wein Rotwein Reserva

Weinregion

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2015

Beschreibung

Viña Pomal 106 Barricas ist eine limitierte Edition des Jahrgangs 2010, ein historischer Jahrgang in Bodegas Bilbaínas, und ein Würdigung der hundertsechs Jahrgänge von Viña Pomal; die erste Ernte von Viña Pomal war im Jahr 1904. Auch ist es eine Auswahl von hundertsechs Fässern, die Alejandro López getroffen hat, der Önologe der Kellerei.

Der Wein, der hauptsächlich aus Tempranillo und einem kleinen Anteil an Garnacha und Graciano besteht, vergärt auf der heimischen Hefe bei einer Temperatur um die 28° und mazeriert über 25 Tage mit seiner Schale. Danach reift er über 20 Monate in Fässern amerikanischer (84%) und französischer (16%) Eiche, von denen ein Drittel neu ist. Der Wein wird von Umfüllung zu Umfüllung auf natürliche Art und Weise gereinigt; und sobald er die Fässer verlässt, wird er über zwei Jahre in der Flasche verfeinert, bevor er auf dem Markt erscheint.

Im Glas leuchtet er in elegantem Kirschrot mit einem Saum, der auf halben Weg zwischen rubin- und ziegelrot liegt; seine Träne ist fein und üppig. Das Bouquet ist voll wilder Frucht, roter Pflaumen und Unterholz, geschmückt von eleganten Gewürzen und feinen balsamischen Noten; Holz, delikate laktische Töne, Lakritze und Veilchen. Sein Auftakt am Gaumen ist frisch und bemessen, ausgeglichen, mit feinen, körnigen Tanninen und einem seidigen Takt. Im Abgang hinterlässt er die Erinnerung an Pfeffer, geröstete Mandelhaut, und Schokolade, die so verführerisch sind, dass sie praktisch dazu verpflichten, weiter zu trinken. Ein fantastischer Wein, der perfekt das ikonische Holz des besten riojanischen Klassizismus mit dem fruchtigen Touch der Moderne verbindet; ein Rotwein, der in der Lage ist, eine grosse Vielfalt an Weintrinkern zu begeistern, und den man vorsichtig dekantieren und langsam trinken sollte.

Zu folgendem Essen passend

Gegrilltes gemüse / Schafskäse / Lammkoteletts

Weinberg

  • KlimaAtlantisch

Herstellung

  • Reifungszeit:Zwischen 18 und 20 Monate
  • HolzartAmerikanische und französische eiche

Gaumen

  • FarbeKirschrot / Dunkel / Mit granatfarbenen reflexen am glasrand
  • Bouquet:Würzige noten / Schwarze frucht / Intensiv / Fenchel / Veilchen / Fruchtige aromen / Blumige aromen / Aromatisch
  • Gaumen:Kräftig / Strukturiert / Elegant / Mineralische noten / Schmackhaft / Schokolade / Gut integriertes holz

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,2/5
10 Rezensionen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Antonio J. de Vicente (26. Juni) - Jahrgang 2015

Gran vino

Este vino es uno de los que más nos gustan dado que la uva que predomina es la tempranillo

von: Francisco Espelta (31.10.2019) - Jahrgang 2014

Rioja tradicional

Nuestra primera impresión ha sido muy favorable.Un rioja sólido y típico con un inicio brillante. Vamos a reservar una botella para una buena ocasión.

von: Dario (26.5.2019) - Jahrgang 2014

Great wine

The ratio price quality is excellent. The wine is very good with lasting taste and full body. Baroque is very alive on this wine.

von: Hispavinus-Kunde (29.1.2018) - Jahrgang 2013

2013er geauso gut wie der 2012er

Leider gab es den 2012er nicht mehr, den wir an Silvester in Spanien entdeckt hatten. Der 2013er steht dem aber in Nichts nach. Ein Rotwein, trocken und wenig Säure, ganz grossartig.

von: Bill Murray (19.11.2018) - Jahrgang 2013

Nice weekday rioja.

Black fruits, coffee , and vanilla oak. Smooth acidity and soft rounded tannins with black fruits on palate . Medium plus bodied and quite long spicy fruity finish. Good balance and structure.

Bodegas Bilbaínas

Bodegas Bilbaínas

Die Bodegas Bilbainas wurde 1901 gegründet, als eine Gruppe von Geschäftsleuten aus Bilbao das Weingut von französischen Produzenten kaufte, die es 1859 infolge der Reblauskrise in Bordeaux gegründet hatten. Die Bodegas Bilbainas ist seit vielen Jahren die Referenzmarke für Rioja-Rot. Sie ist derzeit der größte Weingutbesitzer in La Rioja Alta und befindet sich mit mehr als 250 Hektar in der Gemeinde Haro. Seit seiner Gründung hat sich das Weingut auf landwirtschaftliche Wein...