RotweinWeißweinSchaumweinAndere WeineAngeboteWeinpakete
Reduzierte Versandkosten ab 100 €Versandkosten
Finca Garbet 2014

Finca Garbet

2014
Empordà (Spanien)

Finca Garbet wurde ins Leben gerufen, um zu beweisen, welch immenses Potential in dieser Finca und d...

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

Verfügbar in 6 Tagen

99,00

/ Fl. 0,75 L

Produktinfo: Finca Garbet 2014

Typ

Wein Rotwein Crianza

Weinregion

Empordà (Spanien)

Rebsorten

Produzent

Alkoholgehalt

14,0%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2014

Beschreibung

Finca Garbet wurde ins Leben gerufen, um zu beweisen, welch immenses Potential in dieser Finca und diesen Böden steckt. Die Familie vertraute auf ihre Fähigkeit, mit Bestimmtheit und Eigenwille die Persönlichkeit des Empordàs in diesem Wein zum Ausdruck zu bringen. Beurteilen Sie ihn selbst; uns erscheint dieser Wein wie eine zauberhafte Melodie, ein purer Genuss für die Sinne.

Auf den ersten Blick ist dieser Wein von der Natur privilegiert, schliesslich entsteht er aus den besten Trauben dieses aussergewöhnlichen Weinbergs, den Perelada oberhalb des wilden Cap de Creus besitzt, buchstäblich über dem Meer, inmitten einer unsagbar schönen Landschaft. Verwurzelt auf Schieferterrassen, und einem extremen Klima ausgesetzt, zeigen die Trauben ihre Kraft. Hier entsteht Finca Garbet, in dieser Landschaft voller Kontraste, wo sich die peitschenartigen Winde der Tramontana und die spärlichen Niederschläge mit einer angenehmen Frische und Meeresbrise, sowie der Hitze der mediterranen Sonne und der süssen Aromen von Rosmarin, Fenchel, Zistrosen, und Olivenbäumen, die den Weinberg umgeben, die Waage halten, und dem Besucher grösstes Vergnügen bereiten.

Das Bouquet von Finca Garbet ist eine reine Explosion an Aromen, fruchtig, nach Pflanzen, mit frischen und mineralischen Noten, orientalischen Gewürzen, Räucherstäbchen... Den Gaumen streichelt er wie ein seidenartiger Samthandschuh, beweist aber zugleich Volumen und Intensität, ist voller Leben. Sein cremiger Takt lässt die Reife der Frucht mit der Mineralität und der Frische des Terroirs kontrastieren. Ein wunderschönes Gleichgewicht.

Pollo in terracotta

  • Boden:Schiefer
  • KlimaMediterran
  • Material zur Weinbereitung:Holz
  • Reifungszeit:18 Monate
  • Alter der Fässer;Neu
  • HolzartFranzösische eiche
  • FarbePurpurrot / Hohe dichte
  • Bouquet:Mineralische noten / Reife frucht / Balsamische noten / Aromatische kräuter / Fruchtige aromen
  • Gaumen:Blanciert / Seidig / Anhaltend / Frisch / Vollmundig / Reife tannine / Lang / Angenehmer abgang / Sperrig
  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Perelada

Perelada

Perelada ist heute eine sehr angesehene Weinkellerei, die auf ein überaus komplettes Angebot an Weinen verweisen kann. Hinter dem Erfolg dieser grossartigen Gruppe verbirgt sich die privilegierte Gründervision einer Familie, den Suqué Mateu, die nicht nur das Potential des Empordàs auszuschöpfen wusste, dem ältesten Weinanbaugebiet der Iberischen Halbinsel, sondern die auch auf bemerkenswerte Art uns Weise geholfen hat, die hiesigen Möglichkeiten dynamisch zu fördern. Die ...