Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Valduero Una Cepa 2017
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen
x3 -5%

33,90

/ Fl. 0,75 L

(32,21 x3)

(42,95 €/l)
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,0%

Der Wein

Der Valduero Una Cepa ist einer der bedeutendsten Weine des historischen Weinguts Gumiel de Mercado. Er ist ein sortenreiner Wein aus Tinto-Fino-Trauben, die von einem kleinen, über 50 Jahre alten Weinberg stammen; die Rebstöcke erzeugen nur kleine Mengen Trauben, die aber von ausgezeichneter Qualität sind. Aus 2600 Pflanzen werden etwa 2600 Kilogramm Trauben gewonnen, d.h. jeder Rebstock produziert die Menge Beeren, die für die Herstellung einer einzelnen Flasche Wein erforderlich sind; daher auch der Name: Valduero Una Cepa, zu Deutsch: eine Rebe.

Die im Gobelet-System erzogenen Reben werden nicht bewässert und als Düngemittel wird ausschließlich Schafsdung eingesetzt; es kommen also keine chemischen Dünger zum Einsatz. Sowohl der Winterschnitt als auch der Grünschnitt werden sehr streng durchgeführt und die Ernte erfolgt manuell, sodass nur die besten Trauben in die Produktion eingebracht werden. Das Ergebnis dieses rigorosen Verfahrens ist ein dreimal niedrigerer Ertrag als der von Spalierproduktionen, die auf hohe Erträge setzen, aber die Qualität ist großartig. Die Ernte findet normalerweise in der ersten Oktoberwoche mit kleinen Kisten (14 kg) statt. Der Most fermentiert etwa 9 Tage lang bei kontrollierter Temperatur und wird nach Beendigung des Gärungsprozesses weitere 10 Tage zusammen mit den Schalen mazeriert. Der fertige Wein wird 18 Monate in Fässern und weitere 12 Monate in der Flasche ausgebaut, um die perfekte Balance zwischen Kraft und Eleganz zu finden.

Der Valduero Una Cepa hat eine kräftige kirschrote Farbe und eine außerordentliche Aromenintensität. Er ist komplex und hat eine perfekte Balance der Aromen von Trauben und Holz. Die hervorstechenden Aromen sind Vanille, rote Waldbeeren, Leder, Gewürze und Lavendel. Im Mund zeigt er eine gute Struktur und ein perfektes Gleichgewicht zwischen Alkohol- und Säuregehalt. Sein Abgang ist edel und elegant, wie man es von einem großen Rotwein aus der Ribera del Duero kennt.

Wie schmeckt dieser Wein?

Farbe
Kirschrot / Mit granatfarbenen Reflexen am Glasrand / Hohe Dichte
Bouquet
Reife rote Frucht / Leder / Reifenoten / Röstnoten / Würzige Noten / Vanille / Kakao / Dunkle Schokolade
Gaumen
Strukturiert / Blanciert / Gute Säure / Cremig / Lang / Reife Tannine

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

Rotes Fleisch / Fettfisch / Reife Käse / Gekochte Würste

Bewertungen und Auszeichnungen

201892 DC
200992 PK92 PN
PK: ParkerPN: PeñínDC: Decanter

Kundenrezensionen

5,0/5
5 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Reifungszeit18 Monate
HolzartFranzösische und amerikanische Eiche

Weinberg

Alter des Rebbergs50 Jahre
KlimaKontinental
ErträgeSehr niedrige Erträge

Das Weingut

Bodegas Valduero

Bodegas Valduero

Das 1984 von Gregorio García Álvarez ins Leben gerufene Familienweingut Valduero war eines der ersten, das in der D.O. Ribera del Duero, in dem kleinen Ort Gumiel del Mercado, gegründet wurde. Hier entwickeln Gregorio García und seine beiden Töchter Yolanda und Carolina ein solides Projekt auf der Grundlage von drei Säulen: ein eigener Weinberg mit geringer Produktion, eine ausgezeichnete Traubenqualität und besondere Aufmerksamkeit gegenüber dem Endverbraucher und dem...

>>

Andere Kunden kauften auch