WARENKORB
Coto de Imaz Reserva 2016

Coto de Imaz Reserva

2016

Coto de Imaz Reserva ist ein Rotwein, der eine Referenz darstellt, denn er sammelt Lob und Preise fü...

Lesen Sie mehr

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

12x11

10,45

/ Fl. 0,75 L

(9,58 x12)

(12,77 €/l)

Wein Coto de Imaz Reserva 2016

Produzent

Alkoholgehalt i

13,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2016

Beschreibung

Coto de Imaz Reserva ist ein Rotwein, der eine Referenz darstellt, denn er sammelt Lob und Preise für jeden Jahrgang. Der kraftvolle, samtige und ausgewogene Rotwein holt alles aus der Tempranillo heraus und macht die Beeren zu einem Wein mit einer hervorragenden Balance zwischen Extrakt und Struktur. Die Zeit und Widmung von 18 Monaten Fass- und weiteren 18 Monaten Flaschenausbau verwandelt sich in dem Moment, in dem man ihn endlich genießen kann, in perfekte Veredelung.

Zu folgendem Essen passend

Reife käse / Kalbseintopf / Rebhuhn

Weinberg

  • KlimaKontinental

Herstellung

  • Reifungszeit:18 Monate
  • HolzartAmerikanische eiche

Gaumen

  • FarbeKirsche / Intensiv / Mit granatfarbenen reflexen am glasrand
  • Bouquet:Würzige noten / Reife frucht / Komplex
  • Gaumen:Kräftig / Reife tannine / Fleischig / Samtartig

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 16º C und 18º C

Kundenrezensionen

4,3/5
64 Rezensionen
5 Sterne
36
4 Sterne
17
3 Sterne
9
2 Sterne
1
1 Stern
1
von: Sascha Neubig (21. Apr.) - Jahrgang 2016

Preis-Leistung OK

Die Beschreibung des Weins trifft größtenteils zu, bis auf die Komplexität (mittel, 1-2 dunkle Früchte und ebenso viele Kräuter, mehr nicht). Leider dominiert das Eichenfass, welche neu / sehr jung gewesen sein muss und eher aus Europa stammt denn aus Amerika (Bitterkeit), da es die Frucht und Komplexität nach wenigen Sekunden förmlich erdrückt. Schöne intensive Nase (Frucht, Kräuter und viel Fass). Ich sehe hierbei eher ein Preis von 7-8,- € / Flasche als gerechtfertigt.

von: Werner J. Graf (28.7.2020) - Jahrgang 2015

in Ordnung

Ein ansprechender, durchschnittlicher Rioja. Verfliegt recht schnell und sollte direkt nach dem Öffnen getrunken werden - braucht also nicht lange gelüftet werden. Ansonsten gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

von: Agnese (12.4.2019) - Jahrgang 2014

Fantastiche Wein!

Volles Geschmack und beste Qualität für einen wertvollen Preis. Ich liebe diesen Wein! Es ist sehr empfehlenswert. Würde es wieder kaufen.

von: Agnese (11.4.2019) - Jahrgang 2014

Fantastiche Wein!

Volles Geschmack und beste Qualität für einen wertvollen Preis. Ich liebe diesen Wein! Es ist sehr empfehlenswert. Würde es wieder kaufen.

von: Sebastian Rehbein (21. Apr.) - Jahrgang 2016

Lieblingsrioja unter 10 Euro

Mein Preis_Leistungs- Rioja!! Warmer Schmelz, gerade eingebundene Tannine und eine Kombination aus Vanille und Kirsche. Geht immer!!

Top-Verkäufe des Monats