WARENKORB
Camins del Priorat 2020

Camins del Priorat

2020
92
PARKER
92
PEÑÍN

Álvaro Palacios wird uns wohl immer wieder von Neuem überraschen. Sein Stil kann uns mehr oder wenig...

Lesen Sie mehr

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

12x11

21,50

/ Fl. 0,75 L

(19,71 x12)

(26,28 €/l)

Wein Camins del Priorat 2020

Produzent

Alkoholgehalt i

14,5%

Flaschengrössen und Jahrgang

0,75 L - 2020

Beschreibung

Álvaro Palacios wird uns wohl immer wieder von Neuem überraschen. Sein Stil kann uns mehr oder weniger zusagen und wir können seine Art, Wein zu verstehen, teilen oder auch nicht, aber seine Genialität und sein Talent, mit denen er sich an die neuen Zeiten anzupassen weiss, sind nicht zu leugnen. Als lebendiger Beweis dafür: Camins del Priorat, ein erschwinglicher Wein von zugänglichem Stil, aber mit der Klasse und dem Ansehen, das wir von Álvaro gewöhnt sind. Ein Wein, den wir als Einstiegswein beschreiben würden, und der es uns ermöglicht, nicht nur die Philosophie des Hauses, sondern auch die Essenz des Priorats kennenzulernen, ohne dabei die Komplexität der grossen Klassiker oder anderer Weine der gleichen Kellerei zu erreichen.

Wie schon das Etikett des Weins widerzuspiegeln scheint, ist Camins del Priorat ein Wein für all jene, die Wert auf Ästhetik und Schönheit, sowie auf angenehmen Duft legen. Dieser Wein präsentiert sich als Basiswein der Bodega, besitzt aber durchaus einen eigenen, klar definierten Charakter. Seine Trauben stammen aus verschiedenen Gemeinden (Gratallops, Porrera, Torroja, La Vilella Alta und La Vilella Baixa, Bellmunt, El Molar und Poboleda), und unterschiedlichen Höhenlagen, sowie von Rebstöcken unterschiedlichen Alters (zwischen 10 und 40 Jahren). Camins del Priorat wird hauptsächlich aus autochthonen Rebsorten hergestellt (50 % Garnacha und 15% Cariñena, sowie Anteilen an Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot), was eine komplexe und ausgeglichene Cuvée darstellt, sehr fruchtig und mit der für das Priorat-Terroir typischen, markanten Mineralität.

Im Glas stechen seine Aromen von Schale reifer, saftiger Frucht, sowie dem von Wassermelone hervor. Daneben auch blumige Noten, insbesondere nach Rosen und Nelken, die uns an den ihm ähnelnden Pétalos del Bierzo erinnern, oder sogar an Biere wie Franziskaner mit dieser Blumigkeit und klar wahrnehmbaren Noten von Banane. Am Gaumen ist er zugänglich, mit samtiger Textur und sehr viel Fruchtigkeit, von Brombeeren und schwarzer Johannisbeere. Ausgeglichen, mit gutem Körper, Langlebigkeit und üppigen und zugleich seidenartigen Tanninen. Ein heiterer und angenehmer Wein, modern und wunderbar gemacht. Was will man mehr von einem Basiswein einer Weinkellerei?

Zu folgendem Essen passend

Pilze / Reisgerichte / Helles fleisch

Weinberg

  • Alter des Rebbergs:Zwischen 10 und 40 Jahren
  • Boden:Llicorella
  • KlimaMediterran
  • Erträge:Moderate erträge

Gaumen

  • FarbeKirschrot / Intensiv / Purpurfarbene reflexe
  • Bouquet:Intensiv / Reife rote frucht / Lakritz / Rosen / Mineralisch
  • Gaumen:Kräftig / Frisch / Reich / Sperrig

Empfehlungen

  • Optimale Serviertemperatur:Zwischen 15º C und 16º C

Kundenrezensionen

4,4/5
34 Rezensionen
5 Sterne
16
4 Sterne
16
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
von: Knut G. (2.5.2018) - Jahrgang 2016

Ein toller Alvario Palacios!

Dieser Wein von Alvario Palacios bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, ohne sich dabei hinter den anderen Weinen von Alvario Palacios verstecken zu müssen! Weich, fruchtig, mit dem Geruch von Erdbeeren, ist er ebenso harmonisch wie charaktervoll.

von: Eva-Maria Axmann (9. Juni) - Jahrgang 2019

Rotwein

Super schnelle Lieferung, sehr zufrieden mit dem Service

von: Talucci Peruzzi Giuseppe (29. März) - Jahrgang 2019

Una delle icone della nuova Spagna vinicola

Alvaro Palacios, con i suoi vini, ha dato un contributo fondamentale alla nuova rinascita dei vini spagnoli, freschezza, struttura e grande capacità di evolvere nel tempo, il camins chiaramente non vuole fare concorrenza ai suoi fratelli maggiori, e per questo fa della piacevolezza la sua arma vincente. Un vino che non può mancare di assaggiare ogni appassionato di vino in tutto il mondo.

von: Félix (18. Jan.) - Jahrgang 2019

Fruta, mineralidad y buen balance de características a un precio algo excesivo

Hemos encontrado en este vino lo esperado: mucha fruta, ese bouquet como a disolvente que suele etiquetarse como "mineralidad", característica de los vinos de la zona, y unos taninos suaves aunque algo escasos según el gusto de cada uno. Vino muy equilibrado a un precio medio tirando a algo excesivo.

von: Koen Janssens (28.10.2020) - Jahrgang 2019

Vino de referencia del Priorat

Creado por el reputado enólogo Álvaro Palacios, es es un ‘priorato’ asequible y representativo de la zona. Aromas de fruta roja y hierbas aromáticos. Notas minerales. Muy equilibrado. Sedoso e intenso

Top-Verkäufe des Monats