Wein von Les Terrasses Laderas de Pizarra - Priorat - online Kaufen.
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Les Terrasses Laderas de Pizarra 2018

Les Terrasses Laderas de Pizarra

2018
94
PARKER
93
PEÑÍN
93
SUCKLING
93
DECANTER

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

31,95

/ Fl. 0,75 L (42,60 €/l)
Pro Flasche -2,40 € Versandkosten
Gratis Versand ab 4 Flaschen
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.78/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Deutschland

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti14,5%

Der Wein

Zusammen mit seinen großartigen Ermita und Finca Dofí bietet uns Álvaro Palacios mit Les Terrasses einen Wein mit einem einfachen Konzept, aber großer Persönlichkeit und Eleganz. Les Terrasses sollte man als einen regionalen Wein betrachten, da er aus Trauben von 80 verschiedenen Weinbergen aus insgesamt acht Orten hergestellt wird. Der Most der geschälten und leicht zerkleinerten Trauben fermentiert in Beton- und Eichenfässern mit einheimischen Hefen und reift 11-13 Monate je nach Jahrgang in Eichenbarriquen oder -wannen. Er ist ein eleganter Wein, wie alle von Álvaro Palacios, aber er hat auch etwas besonders Erdiges und eine diskrete rustikale Note von Carignan, die ihm ein Plus an Persönlichkeit verleiht.

Das süßliche Vanille-Aroma der Fässer, die man aus anderen Weingütern kennt, finden hier keinen Platz; die Verwendung von neuen Eichenfässern kann je nach Charakter von Jahrgang zu Jahrgang variieren, stellt jedoch niemals die Ausdruckskraft der Frucht in den Schatten. Der Wein ist sauber, mit subtilen und saftigen Tanninen – ein Ausdruck gesunder Trauben. Er zeigt sich samtig, ohne zu verbergen, dass er aus einem harten Terroir stammt und erinnert an die staubigen Wege zwischen den Priorat-Rebstöcken, die mit zersetztem Schiefer durchzogen sind.

Seine tiefe Farbe ist die von Picota-Kirschen. Seine Aromen sind sauber, intensiv und komplex, fruchtig, aber auch blumig (lila und violett). Die likörigen Anklänge an reife Kirschen und Pflaumen vermischen sich mit milchigen und würzigen Tönen und bilden ein sehr ausgewogenes Ganzes. Am Gaumen ist er frisch und parfümiert mit Aromen von mediterranen Sträuchern und Bleistiftmine sowie einigen diskreten gerösteten Noten. Wird der Wein dekantiert, kommen seine Aromen noch besser zum Ausdruck.

Wie schmeckt dieser Wein?

Sanft
Sauer
Trocken
Süß
Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Farbe
Kirschrot / Intensiv / Purpurfarbene reflexe
Bouquet
Fruchtige aromen / Rote frucht / Vegetabile noten / Röstnoten / Balsamische noten
Gaumen
Schmackhaft / Strukturiert / Gute säure / Seidig / Mineralische noten / Fruchtnoten / Frisch

Lagern oder trinken

Zwischen 16º C und 18º C servieren

Essen und Wein

Gebratenes, Rotes fleisch, Fleisch-eintopf, Kleine wildgerichte

Bewertungen und Auszeichnungen

201994 PK93 PN93 SK
201894 PK93 PN93 SK93 DC
201793 PK93 PN92 SK
201692-94 PK
201393 PK95 PN
200991-94 PK92 PN
PK: ParkerPN: PeñínSK: SucklingDC: Decanter

Kundenrezensionen

4,3/5
23 Rezensionen

Die Weingut

Álvaro Palacios

Álvaro Palacios

Álvaro Palacios kam 1989 in das Priorat, konkret in die Gemeinde Gratallops, wo er zusammen mit einer Gruppe lokaler Erzeuger die Absicht verfolgte, den ganzen Charakter dieser Region mit seinen Weinen auszudrücken. Dieses Land der klaren Essenzen, der mediterranen Sonne, der Felsen und des Schiefers, des Fenchels und der Olivenhaine, besitzt eine mystische Seele und eine Vergangenheit, die mit den Kartäusermönchen verbunden ist, welche mehr als sechs...

>>

Andere Kunden kauften auch

Andere ähnliche Produkte