Versand nach:
Deutschland
Sprache
WARENKORB
Mehr als 9.000 Produkte mit Versandkostenrabatt stehen zur Auswahl.
Viña Cubillo 2014

Viña Cubillo

2014
Ein kleiner großer Klassiker
92
PARKER
94
SUCKLING

Andere Flaschengrössen und Jahrgänge

15,80

/ Fl. 0,75 L (21,07 €/l)
Pro Flasche -1,50 € Versandkosten
Gratis Versand ab 6 Flaschen
  • Lieferung in 24-48h
  • Versicherung und Rückgabegarantie
  • 4.74/5 Bewertung von Trusted Shops
  • Versand ab Lager in Spanien

Datenblatt

TypRotwein
Region
Rebsorten
Produzent
AllergiehinweisEnthält Sulfite
Alkoholgehalti13,5%
Produktion:99.000 Flaschen

Der Wein

Viña Cubillo ist der weniger gereifte Rotwein von Viña Tondonia, der für den sofortigen Genuss und eine größere Vielseitigkeit bei Tisch konzipiert wurde.

Wie schmeckt dieser Wein?

Sein Geruchsbouquet besteht aus Reinheit, feinem Leder und Tradition. Es ist faszinierend, wenn man einen Wein riecht und sofort weiß, zu welchem Weingut er gehört, wie es bei den Weinen von Viña Tondonia der Fall ist. Die rostroten Töne zeigen sich am Rand des Glases und zeugen von einer Entwicklung, die der Wein mit enormer Leichtigkeit angenommen hat. Auch verbirgt er eine gewisse Feuchtigkeit des taufeuchten Unterholzes. Kakao, Kirschen in Likör, Lakritz... die Geschmacksnuancen scheinen unendlich zu sein.

Leicht
Kräftig
Weich
Tanninreich
Trocken
Süß
Sanft
Sauer
Farbe
Rubinrot / Hell
Bouquet
Frisch / Pflaumen / Schwarzer Pfeffer / Süsse Gewürze / Eukalyptus / Lakritz
Gaumen
Fein / Frisch / Anhaltend

Lagern oder trinken

Obwohl er der kleine Bruder der Rotweine des Hauses ist, schätzt er die Behandlung eines Weines höherer Kategorie und deshalb empfehlen wir vor dem Genuss eine kurze Dekantierung. Er sollte bei etwa 18 ºC und in einem Glas mit breitem Kelch und schmaler Öffnung serviert werden. 

Er kann sogar über ein Jahrzehnt hinaus aufbewahrt werden, ohne dass seine Vorzüge darunter leiden.

18º C

Essen und Wein

Es gibt nichts Passenderes als rote Bohnen mit Gemüse und Schweinefleisch, begleitet von einer Flasche Viña Cubillo, besonders an kalten Herbst- oder Wintertagen.

cocidos-y-potajes
Eintöpfe und Schmorgerichte
caza
Wildgerichte
aves-y-carnes-blancas
Geflügel und helles Fleisch

Gemüse / Kleinwild / Wildpilz

Bewertungen und Auszeichnungen

201593 PK
201492 PK94 SK
201392+ PK93 SK
201293 PK95 SK
201192 PK95 SK
201093 PK95 SK
PK: ParkerSK: Suckling

Weinkritiker BewertungenBewertungen von Parker und Jancis Robinson

2013 was a very tough vintage when they had to discard up to 100,000 kilograms of grapes and production of most of the wines was lower; it's also the year when their father died, and they were very encouraged to make very good wines. The 2013 Viña Cubillo Tinto Crianza is the entry-level red from that year, the cooler of the shortlist of 2013, 2014 and 2015 I tasted next to each other. The wine is more austere even within the style they say is their wine for the by-the-glass market. It's classical and developed with a polished palate after three years in barrel. It overdelivers for the conditions of the year. 90,000 bottles produced. It was bottled in May 2019.

— Luis Gutiérrez (14.7.2022)Robert Parker Wine Advocate Jahrgang 2013 - 92+ PARKER

Pale ruby with black tinges. Robust and far from sophisticated but it’s straightforward rough-edged rioja that is still going strong at nine years old. Briary finish.

— Jancis Robinson (18.3.2015)JancisRobinson.com Jahrgang 2006 - 16 JANCIS ROBINSON

Kundenrezensionen

4,3/5
80 Rezensionen
Jahrgang:

Vinifikation

Der Viña Cubillo wird 3 Jahre lang in wiederverwerteten Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut, wobei er zweimal pro Jahr umgefüllt wird. Der Tradition folgend wird er mit Eiweiß geklärt.

Reifungszeit36 Monate
Alter der FässerGebraucht
HolzartAmerikanische Eiche
Klärung und FilterungUngefilterter

Weinberg

Viña Cubillas

Der Weinberg Viña Cubillo, der diesem Wein seinen Namen gibt, liegt in der oberen Region von Rioja und profitiert von einem Mikroklima mit deutlichem atlantischem Einfluss. Die Rebsorten werden im richtigen Verhältnis zueinander gepflanzt, damit die Qualität und Ausgewogenheit des Weins vom Terroir selbst herrührt.

Alter des Rebbergs40 Jahre
BodenLehm- und kalkhaltig
KlimaAtlantisch

Das Weingut

Bodegas R. López de Heredia

Bodegas R. López de Heredia

Die, von Don Rafael López de Heredia y Landeta Ende des 90. Jahrhunderts gegründete Bodega R. López de Heredia Viña Tondonia, befindet sich auch heute noch in Familienbesitz. Über all die Jahre hinweg wurde von Generation zu Generation dieselbe Philosophie verfolgt, dieselben Arbeitspraktiken beibehalten und dieselben sozialen Werte gelebt, die ihr Gründer eingeführt hatte. R. López de Heredia Viña Tondonia ist auch noch...

>>

Andere Kunden kauften auch